Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Das Land Hessen und die Stadt Frankfurt haben eine Vereinbarung für die Einhausung der A661 unterschrieben. Die Autobahn soll auf einer ein Kilometer langen Strecke überdeckelt und begrünt werden. Für das Großprojekt, das bis 2030 fertiggestellt werden soll, wirbt die Stadt nun beim Bund um Gelder. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: hes
 
 
Seit gut 100 Tagen ist der Mainkai für den Autoverkehr gesperrt. Insbesondere während des Flohmarktes auf der Sachsenhäuser Seite kommt es zu Verkehrsproblemen. Um diese zu beheben, soll der Markt ab Ende Januar an die nördliche Mainseite verlegt werden. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Herbert Schmoll ist der Initiator der Bürgerinitiative „Sachsenhausen wehrt sich“, die die Aufhebung der Mainufer-Sperrung fordert. Im Interview spricht er über die Zustände Dribbdebach und darüber, warum die heutige Situation nicht mit der Zeil-Sperrung vergleichbar sei. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Innovative Mobilität
0
Flugtaxis für Frankfurt
In fünf bis zehn Jahren könnte es soweit sein, dann sollen die ersten Flugtaxis über Frankfurt fliegen. Kommendes Jahr soll die Testphase beginnen. Doch in anderen Großstädten ist man bereits erheblich weiter. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Fraport AG/Volocopter GmbH
 
 
Streckensperrungen in Frankfurt
0
Die Bahn kommt – nicht
Bahnreisende brauchen am Wochenende noch stärkere Nerven als gewöhnlich: Die Bahn sperrt von Freitag auf Samstag den Frankfurter Hauptbahnhof und die Strecke vom Hauptbahnhof zum Flughafen. Außerdem wird die S-Bahn-Station Flughafen Regionalbahnhof für einige Wochen nicht angefahren. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Bei der Sperrung des nördlichen Mainufers gibt es neue Entwicklungen: SPD und CDU sollen einen Deal ausgehandelt haben, der die sofortige Aufhebung der Sperrung vorsah. Verkehrsdezernent Oesterling soll dies verhindert haben; er würde am liebsten auch das südliche Mainufer sperren. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Vergünstigung des ÖPNV
5
365-Euro-Ticket für alle
Um den ÖPNV im Rhein-Main-Gebiet attraktiver zu machen, haben Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und der Landrat des Hochtaunuskreises Ulrich Krebs dem Bundesverkehrsministerium den Vorschlag unterbreitet, die Region zur Modellregion für ein 365-Euro-Ticket zu machen. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Deutsche Bahn AG/Philipp Trocha
 
 
Nächtliche Geschwindigkeitsbegrenzung
2
Tempo 30 auf dem Alleenring
Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) hat gestern feierlich das letzte Schild enthüllt: Auf einem 1,6 Kilometer langen Abschnitt des Alleenrings müssen Autofahrende künftig die Geschwindigkeit senken. Denn dort gilt nun zwischen 22 und 6 Uhr Tempo 30. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Verkehrsstaus beeinträchtigen die Gesundheit, belasten die Umwelt und kosten Wirtschaft und Gesellschaft Milliardenbeträge. Eine aktuelle Forsa-Umfrage gibt Auskunft über die großen Verkehrsprobleme in und um Frankfurt. Die Auftraggeber fordern einen angepassten Gesamtverkehrsplan. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: srp
 
 
Letzte S-Bahn ausgerüstet
0
Mit WLAN in der S-Bahn surfen
Am Dienstag ist die letzte S-Bahn des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) mit kostenlosem WLAN ausgestattet worden. In weniger als einem Jahr wurden die 194 Bahnen umgerüstet. Als nächstes sollen die Expressbuslinien mit WLAN ausgerüstet werden. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: nre
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  45