Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
Startseite Alle NachrichtenVerkehr
Etwas weniger Fracht im Mai
 

Etwas weniger Fracht im Mai

0

Fraport vermeldet Passagierzuwächse

Foto: Nicole Brevoord
Foto: Nicole Brevoord
Der Flughafenbetreiber Fraport hat die aktuellen Verkehrszahlen für Mai bekanntgegeben: Die Zahl der Passagiere ist um 9,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, nicht ganz so gut lief es bei Cargo.
Die Politik der Fraport, den Frankfurter Flughafen für Lowcostcarrier zu öffnen, scheint sich auszuzahlen. Zumindest belegen die aktuellen Verkehrszahlen einen starken Anstieg beim Passagieraufkommen für den Monat Mai. Insgesamt zählte der Frankfurter Flughafen im abgelaufenen Monat 6,1 Millionen Fluggäste, was einem Anstieg von 9,5 Prozent verglichen mit dem Vorjahr entspricht. Günstig sei hinzugekommen, dass die Feier- und Brückentage günstig gelegen und die Pfingstferien in einigen Bundesländern früh begonnen hätten. Zusammen mit den zusätzlich angebotenen Kapazitäten im Europaverkehr habe das den Anstieg begünstigt, heißt es bei Fraport. Insgesamt liegt der Zuwachs, kumuliert über die Monate Januar bis Mai, bei 8,9 Prozent.

Ganz leicht rückläufig hingegen ist das Cargo-Aufkommen im Mai gewesen: Es wurden 184.555 Tonnen umgeschlagen, ein Minus von um die 1,1 Prozent. Mit etwa 2,8 Millionen Tonnen stieg die Summe der Höchststartgewichte um 6 Prozent an. Die Zahl der Flugbewegungen hat sich um 9 Prozent auf 45.708 Starts und Landungen erhöht.

Bei den Flughäfen im Ausland, an denen das Frankfurter Unternehmen beteiligt ist, vermeldet Fraport durchweg positive Entwicklungen.
13. Juni 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Stromversorgung für Terminal 3
0
Flughafen bekommt Riesentrafo
Im Südosten des Frankfurter Flughafens wird derzeit ein 78 Tonnen schwerer Trafo in einem neuen Umspannwerk installiert. Der Trafo hat eine Gesamtleistung von 22.500 kW – und soll dem Terminal 3 nutzen. – Weiterlesen >>
Text: jf / Foto: Fraport AG
 
 
Pendler müssen während der Sommerferien umplanen
0
Juchu, die letzte S-Bahn-Tunnelsperrung!
Die hessischen Sommerferien sollen die angeblich letzte Sperrphase des S-Bahn-Tunnels markieren. Es gilt für alle Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs also für die kommenden sechs Wochen gegebenenfalls umzuplanen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
VGF ordert 43 neue Straßenbahnen
2
So schnittig sind Frankfurts neue Trams
Aktuell wundern sich einige Frankfurter noch, warum wieder Retrobahnen im Straßenbahnverkehr auftauchen, um den Fahrplan zu gewährleisten. Aber sobald die neubestellten Trams da sind, Ende 2020, wird sich das Stadtbild gleich ändern. – Weiterlesen >>
Text: nb/ffm / Foto: VGF
 
 
 
Drei Stationen in Frankfurt
1
Lastenräder kostenlos leihen
Seit Juni können Frankfurter an bestimmten Stationen im Gallus, in Bockenheim und in Bornheim insgesamt drei Lastenräder kostenlos leihen. Die Anmeldung erfolgt online. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Main Lastenrad
 
 
Die Initiative Radentscheid Frankfurt setzt sich für eine fahrradfreundliche Stadt ein und will bis zum 26. Juni ihre Unterschriftenlisten voll bekommen. Mit einem Radkorso am Freitagabend soll dem Anliegen Nachdruck verliehen werden. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Nathalie Tschanz/ Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  32 

Twitter Activity