Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
 

24 Stunden Blitzer

0

Bitte lächeln!

Foto: nil
Foto: nil
Am 18. September wird wieder deutschlandweit geblitzt, um Temposünder und Raser ins Visier zu nehmen. Die 24-Stunden-Aktion startet um 6 Uhr – die meisten Blitzer werden aber vorab bekannt gegeben.
Im Rahmen der Aktion "(B)Rennpunkt Geschwindigkeit" beteiligt sich auch Hessen am bundesweiten 24-Stunden-Blitzer-Marathon, der bereits zum zweiten Mal stattfindet. Am Donnerstag, den 18. September wird ab 6 Uhr geblitzt – die Aktion dauert dann genau 24 Stunden und ist am 19. September um 6 Uhr zu Ende. Die Polizei will mit dieser Aktion Verkehrsteilnehmer auf die Gefahren hinweisen, die durch zu hohe Geschwindigkeiten entstehen. Ziel ist es, das Geschwindigkeitsniveau sowie die Toleranzgrenze für Geschwindigkeitsüberschreitungen zu senken.

Trotzdem sehen viele Verkehrsteilnehmer die Geschwindigkeitsmessungen sehr kritisch und hegen Zweifel, ob diese wirklich zur Verkehrssicherheit beitragen. Jedoch steht fest, dass die Unfallwahrscheinlichkeit bei zunehmender Geschwindigkeit steigt und die Unfallfolgen kritischer ausfallen. Vor diesem Hintergrund werden die Messstellen in den meisten Bundesländern schon vorab bekannt gegeben.
 
17. September 2014, 06.34 Uhr
jst
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Aufatmen bei Land und Stadt: Mit dem gestrigen Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichthofs sind flächendeckende Diesel-Fahrverbote vom Tisch – das Gericht befindet diese als „unverhältnismäßig“. Nun werden begrenzte Fahrverbotszonen geprüft. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Im Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens ist die neue S-Bahn-Strecke zwischen Stadion und Flughafen eröffnet worden. Ab Sonntag werden die Bahnen über Gateway Gardens geleitet. Die Strecke soll den Verkehr rund um den Flughafen entlasten. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: nre
 
 
Die Stadt bringt den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs voran: Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember kommen einige Verbesserungen auf Fahrgäste zu – darunter zwei neue Buslinien am Flughafen und in Niederrad. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: © kus
 
 
 
Die Regionaltangente West kommt: Die Gesellschafter haben am gestrigen Donnerstag, 30 Jahre nachdem das Projekt erstmals aufkam, die Realisierung beschlossen. Die Strecke soll mehr als eine Milliarde Euro kosten und bereits 2026 fertiggestellt werden. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Symbolbild © Deutsche Bahn AG/Holger Peters
 
 
Gestern startete der Deutsche Mobilitätskongress bei der Messe Frankfurt. Neben Diskussionen um den geplanten Fernbahntunnel, gab Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen) auch den Beschluss der Regionaltangente West bekannt. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  44