Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sport
Startseite Alle NachrichtenSport
Ante Rebic im WM-Finale
 

Ante Rebic im WM-Finale

0

So feiert die Eintracht ihren WM-Helden

Foto: © Bernd Kammerer
Foto: © Bernd Kammerer
"Purer Wahnsinn", schreibt die Eintracht kurz nach dem Schlusspfiff des WM-Halbfinals zwischen Kroatien und England. Durch das 2:1 nach Verlängerung stehen die Osteuropäer um Frankfurts Pokalhelden Ante Rebic vor dem ganz großen Coup. Auf Twitter und Co feiert der Verein seinen Star.
Während die Eintracht gerade im Trainingslager im amerikanischen Salt Lake City weilt, sorgt ihr kroatischer Stürmer Ante Rebic weiter in Russland für Furore. Vorläufiger Höhepunkt: Der Einzug der Kroaten ins Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft! Auch aus der Ferne verfolgt die Eintracht den Erfolg ihres Stürmers. Schon wenige Minuten nach dem Schlusspfiff in Moskau gratulierte der Verein seinem Star via Twitter.







Auch auf Instagram sind die Frankfurter begeistert. "Unglaublich!", schreiben sie zu einem Jubelfoto der kroatischen Nationalmannschaft.



Geschaut haben die Eintrachtler das Spiel ihres Stürmers übrigens gemeinsam. Nach dem Training stand in den USA das Gucken des WM-Halbfinals auf dem Programm, wie ein Tweet des Vereins zeigt.




Schon vor dem Halbfinale hatte die Mannschaft ihrem Stürmer eine Videobotschaft geschickt und Ante Rebic via Twitter alles Gute fürs Spiel gewünscht.




Rebic reagierte prompt und bedankte sich ebenfalls über die sozialen Medien bei senen Teamkollegen.




Geholfen hat die Unterstützung aus den USA auf jeden Fall. Am Sonntag, 15. Juli, spielt Ante Rebic nun um seinen zweiten Pokal in dieser Saison. Ein gutes Omen für Kroatien, denn dass Rebic in Endspielen eine gute Leistung zeigt, wissen in Frankfurt alle Eintracht-Fans spätestens seit dem 19. Mai.
11. Juli 2018
Nicole Nadine Seliger
 
Nicole Nadine Seliger
Jahrgang 1987, Studium der Germanistik, Anglistik und BWL, Leidenschaft für Sport, seit 2016 beim JOURNAL Frankfurt – Mehr von Nicole Nadine Seliger >>
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
 
 
Wer wird Weltmeister?
0
WM-Finale im Stadion schauen
Frankreich oder Kroatien? Welches Team tritt in die Fußstapfen der deutschen Mannschaft und wird neuer Fußball-Weltmeister? Wer das Finale gemeinsam mit anderen Fans schauen will, kann zum Public Viewing in die Commerzbank-Arena gehen. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: HIT RADIO FFH
 
 
WM-Kolumne von Omid Nouripour, Teil 5
0
Winter-Wonderland ich komme!
Als Fußballfan verfolgt der Frankfurter Politiker und Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour die WM in Russland. Für das JOURNAL Frankfurt schreibt er über seine Sicht auf die WM. – Weiterlesen >>
Text: Omid Nouripour / Foto: Die Grünen
 
 
Wirtschaftliche Bilanz des Vereins
0
Eintracht mit Rekordjahr
Nicht nur sportlich war die vergangene Saison ein großer Erfolg für die Frankfurter Eintracht. Auch wirtschaftlich zählen die Frankfurter zu den „absoluten Aufsteigern“, wie Finanzvorstand Oliver Frankenbach am Donnerstag sagte, als er die Zahlen der letzten Spielzeit vorstellte. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
Die Frankfurter Yoga Trainerin Nadine Gerhardt veranstaltet Yoga-Kurse im Freien. Am Sonntagmorgen werden die Asanas am Museumsufer praktiziert. Jeder kann mitmachen – gegen eine freiwillige Spende. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Nadine Gerhardt
 
 
Welche Sender welche Spiele zeigen
0
Verpassen Sie kein WM-Spiel
WM-Gucker fiebern dem Finale entgegen. Doch auf welchen Sendern die Spiele laufen, wurde erst so kurzfristig entschieden, dass so manches gedruckte Fernsehprogramm nicht aktuell war. Hier ein Update. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Unsplash / Fauzan Saari
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  130 

Twitter Activity