Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
 

Urban Hippie Market

0

Ein Hauch von Ibiza in Frankfurt

Foto: Stefan Lechthaler
Foto: Stefan Lechthaler
Der Herbst hat in Frankfurt schon Einzug gehalten, aber Pino Caruso will am Samstag mit seinem Urban Hippie Market einen Hauch von Ibiza und somit wieder Sommerfeeling nach Frankfurt bringen. Eine geeignete Location dafür hat er gefunden: das Yard.
Der Sommer ist vorbei, aber für Pino Caruso ist das kein Grund, schon den Herbst zu zelebrieren. Mit seinem Urban Hippie Market will er ein Hauch von Ibiza und somit auch wieder ein wenig Sommerfeeling nach Frankfurt bringen. Angelehnt an den weltbekannten Las Dalias Markt auf Ibiza, zieht er am Samstag, den 29. September, mit Ausstellern, DJs und Musikern sowie leckerem Essen in die neue Ausgehlocation Yard.

Der Urban Hippie Market soll die erste Veranstaltung ihrer Art werden, bei der man in den Hallen und im Außenbereich des Yard nicht nur shoppen, sondern auch Freunde treffen und zusammen Verweilen kann. In zwei Indoor-Areas können Besucher außergewöhnliche Produkte in einer außergewöhnlichen Location shoppen. Ein Bonus: Wenn das Wetter mitspielt, werden auf der Außenarea ebenfalls Stände aufgestellt. Hunde sind ebenfalls willkommen.

>> Urban Hippie Market, Ffm: Innenstadt, Yard, Breite Gasse 10, 29.9., Eintritt: 3 Euro, Anmeldung für Aussteller unter der Nummer: 0152 5983 2914
28. September 2018
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Sieger des Wettbewerbs „Mein Lieblingsladenlokal"
0
Hessen lieben Frankfurter Laufshop
Im Rahmen des Landeswettbewerbs „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ ist der Frankfurter Laufshop als „Mein Lieblingsladenlokal 2019“ ausgezeichnet worden. Zufriedene Kunden hatten das Geschäft nominiert. Insgesamt wurden sechs Landessieger gekürt. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Frankurter Laufshop
 
 
BHFSVRTL-Ladeneröffnung im Hauptbahnhof
0
Acht Buchstaben – ein Label
In der Bahnhofspassage zwischen Zeitschriftenhändler, Backwaren und Tabakhäusschen eröffnet heute der BHFSVRTL-Laden. Schlichte T-Shirts, Pullis, Taschen, Mützen und Baseballcapes gibt es dort. Nicht nur für Reisende lohnt sich der Einkauf. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: srp
 
 
Shoppen für den guten Zweck
0
WE ALL march together
Zum Weltfrauentag am 8. März kooperiert Esprit mit UN Women Nationales Komitee Deutschland. Dafür hat die Modemarke ein Statement-T-Shirt kreiert, mit dessen Kauf man sich für Frauenförderung und Geschlechtergleichstellung stark macht. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Esprit/UN Women Nationales Komitee Deutschland
 
 
 
„Moogoo“ verbindet Nachhaltigkeit und Fairness
0
Design aus Burkina Faso
Bei Moogoo gibt es Möbel aus Westafrika, das Label steht für Nachhaltigkeit. Geschäftsführer Eliott Martin liegen besonders der interkulturelle Austausch und die faire Bezahlung der Künstler am Herzen. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Am morgigen Samstag, den 9. Februar ist es wieder soweit: Der Frankfurter Nachtmarkt Marché de Nuit findet am Zoo Gesellschaftshaus statt. Von 18 Uhr bis Mitternacht kommen Shoppingfans hier voll auf ihre Kosten. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: kce
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  59