Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
Pop Up Store ist umgezogen
 
Pop Up Store ist umgezogen
0
Dorothee Schumachers neue Location
Foto: nb
Foto: nb
Nach zwei Jahren an exponierter Stelle im Erdgeschoss des TaunusTurms ist die Mannheimer Designerin Dorothee Schumacher mit ihrem Pop Up Store in die Neue Rothofstraße umgezogen.
Es dauert, bis sich die Frankfurter an neue Laufwege gewöhnt haben. Längst ist noch gar nicht zu allen Modefreunden durchgedrungen, dass sich das Shoppingareal rund um die Goethestraße erweitert hat. Von der kleinen Seitenstraße Luginsland aus kann man bequem zur Neuen Rothofstraße flanieren, wo gerade erst Juwelier Friedrich neu eröffnet hat und wenn man wollte, käme man von dort auch gemütlich zum Einkaufsquartier Ma’ro. In unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Geschäft von Juwelier Friedrich hat in diesem Sommer die Mannheimer Designerin Dorothee Schumacher ihren neuen Pop Up Store eröffnet.

Ihr 1989 gegründetes Label steht für verspielte Eleganz und feminine Coolness. In insgesamt acht Flagshipstores und mehr als 600 Shop-in-Shops sind die Ready-to-wear Kollektionen der Modemacherin erhältlich. Zwei Jahre lang zeigte die Designerin mit einem Pop Up Store im Taunusturm Präsenz in der Stadt, nun hat sie in der Neuen Rothofstraße vorerst eine neue Bleibe gefunden.

>> City, Neue Rothofstraße 17–19, Mo–Fr 10-19, Sa 11–18 Uhr, schumacher.de
17. Juli 2017
Nicole Brevoord
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Pop Up Store schließt, der Laden später auch
0
Bei Abaci ist einiges in Bewegung
Der Pop Up Store Abaci Edition in der Neuen Mainzer Straße schließt Ende dieser Woche. Damit geht ein Experiment des Frankfurter Herrenausstatters erfolgreich zu Ende. Aber auch der reguläre Abaci-Store in der Junghofstraße zieht um. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Angela Miklas steht für hochwertiges Taschendesign
0
Edle Begleiter für jeden Tag
Die Frankfurter Designerin Angela Miklas entwirft exklusive Damenhandtaschen, die aus feinstem Leder in Offenbach gefertigt werden. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
Zeil zieht die meisten Passanten an
0
Die meistfrequentierte Einkaufsstraße Deutschlands
Die Zeil hat sich den Spitzenplatz unter den frequentiertesten Einkaufsstraßen Deutschlands zurückgeholt, laut einer Marktstudie des Immobilienberaters Jones Lang Lasalle. Es wurden über 14.000 Besucher pro Stunde gezählt. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: nil
 
 
 
Eröffnung ist am 24. August
0
Auch Offenbach bekommt einen TK Maxx
Offenbacher Schnäppchenjäger aufgepasst! Jetzt muss man nicht mehr nach Frankfurt fahren, um dort im TK Maxx nach herabgesetzten Markenprodukten zu suchen. Im August eröffnet eine 2800 Quadratmeter große Filiale in Offenbach. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: TK Maxx
 
 
Nachdem es Sportarena nicht mehr gibt, fehlte vielen Eintrachtanhängern ein großer Fanshop in der Innenstadt. Doch seit Kurzem gibt es einen in der Innenstadt, der das Fanherz höher schlagen lässt. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  51 
 
 

Twitter Activity