Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
Party im Kreativviertel
 
Party im Kreativviertel
0
Das etwas andere Straßenfest
BrückenWall ist das wohl außergewöhnlichste Straßenfest Frankfurts. Am Samstag wird rund um die Brücken- und Wallstraße in Sachsenhausen gefeiert. Es gibt Live-Musik, originelle Läden und Stände und viele Leckereien.
An Straßenfesten mangelt es in Frankfurt nun wirklich nicht. Manche jedoch stechen aus der Masse heraus, weil sie einen ganz individuellen Charakter haben. Und so trifft es sich, dass das ohnehin sehr spezielle Viertel rund um die Brücken- und Wallstraße in Sachsenhausen sich alljährlich selbst feiert.
Dabei ist das Fest so originell, individuell und kreativ wie auch seine Anwohner. Die benachbarten Ateliers, Boutiquen, Cafés und Restaurants beteiligen sich wieder mit eigenen Ständen, die sie ohne Vorgaben gestalten können,wie sie mögen. Da landen auch mal Gartenmöbel gemütlich arrangiert auf dem Asphalt, in Sonnenliegen lümmelnd genießt man den ein oder anderen Cocktail und das Portugiesische Feinkostgeschäft in der Brückenstraße grillt wieder seine heißbegehrten Fischspezialitäten. Wenige Meter weiter lockt der süßliche Duft von Waffeln, die die Bäckerei Hanss frisch zubereitet. Im Chambre d‘amis und im Brückencafé kann man natürlich einen Kaffee trinken oder draußen kulinarische Köstlichkeiten ausprobieren. Eine Bühne mit Livemusik steht auch davor. „Insgesamt wird es im gesamten Viertel an sechs Ecken Live-Beschallung geben“, sagt David Eisenberger von Conmoto. Seit nun schon fünf Jahren plant er das Fest, dass nach einer zeitweiligen Vergessenheit wiederbelebt wurde. Der Erfolg gibt ihm recht. „Wir sind in diesem Jahr noch größer als zuvor und haben uns noch einige Überraschungen einfallen lassen.“

>>Brückenwall: Brücken- und Wallstraße am 3. September von 11 bis 23 Uhr.
2. September 2011
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Deutschlands erster DJI-Laden eröffnet in MyZeil
0
Zack, die Drohne!
Am Samstag eröffnet DJI, der Weltmarktführer im Bereich ziviler Drohnen- und Luftbildtechnologie, in MyZeil seinen ersten Store in Deutschland. Die Fluggeräte können natürlich auch vor Ort ausprobiert werden. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
A few weeks ago, I received an email regarding the shopping tour at my favorite Airport, of course the Frankfurt one! You cannot imagine how ecstatic I was. I had a chance to combine two of the things I love most - shopping and travel. – Weiterlesen >>
Text: Galia Brener / Foto: Galia Brener
 
 
Donnerstag eröffnet Saks Off 5th
0
Große Marken zu moderaten Preisen
Sportarena ist Vergangenheit, am Donnerstag eröffnet an der Hauptwache 1 dort nun das Outletkaufhaus Saks Off 5th. Wir waren schon da und haben nach Schnäppchen Ausschau gehalten. Die gibt es vor allem für Markenfans. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord/ ©Bernd Kammerer
 
 
 
Kleiner Ableger vom Haupthaus
0
Hugendubel eröffnet Filiale in MyZeil
Am Freitag eröffnet Deutschlands größter inhabergeführter Buchhandel Hugendubel eine 150 Quadratmeter große Filiale auf der ehemaligen Promod-Fläche im Erdgeschoss in MyZeil. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Stoffjunkies und Nadelkünstler unter sich
0
Der Stoffmarkt schaut am Sonntag vorbei
Wer gerne näht kennt das: Kaum findet man einen schönen Stoff, muss man ihn haben. Der Stoffmarkt Holland bietet am Sonntag mit seinen rund 140 Stoffständen dann natürlich Suchtpotenzial. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  50 
 
 

Twitter Activity