Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Die Frankfurter AfD geht juristisch gegen ein antirassistisches Schild am Römer vor. Sie fordert Peter Feldmann dazu auf, es entfernen zu lassen und droht andernfalls mit einer Klage. Grund sei die Verletzung des Neutralitätsgebots. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: nb
 
 
Außerordentliche Sitzungen
1
Erste Rücktritte bei der AWO
Die AWO Frankfurt hat auf die Kritik an den ungewöhnlich hohen Gehältern und dem Bereitstellen von Luxusautos als Dienstwagen reagiert: Sie verspricht Aufklärung und beschließt eine neue Dienstwagenrichtlinie. Unterdessen gibt es erste Rücktritte. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Das Dezernat für Bau und Immobilien bekommt Verstärkung: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat eine Stabsstelle eingerichtet, die die zügige Sanierung der Paulskirche bis 2023 vorantreiben soll. Geplant sind drei zusätzliche Stellen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: © Stadt Frankfurt/Karola Neder
 
 
 
Am vergangen Freitag ging der Weltklimastreik in die vierte Runde. Laut Fridays for Future spielt ziviler Ungehorsam eine wachsende Rolle innerhalb der Bewegung. Am Black Friday, dem umsatzstärksten Tag des Jahres, wurden in Frankfurt erstmals Geschäfte blockiert. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Seit Wochen steht der AWO-Kreisverband täglich in der Kritik. Der AWO-Dachverband fordert nun die Mandatsträgerinnen und -träger des Kreisverbandes auf, ihre Ämter ruhen zu lassen. Der Kreisverband Frankfurt kritisiert diese Anweisung. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: AWO-Zentrale Frankfurt © Bernd Kammerer
 
 
Am gestrigen Sonntag hat Ministerpräsident Volker Bouffier den ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke posthum mit der Wilhelm Leuschner-Medaille geehrt. Ein neuer Preis des Landes Hessen soll zudem das Gedenken an Lübcke bewahren. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Facebook/Hessen.de
 
 
Am gestrigen Mittwoch äußerte sich Oberbürgermeister Peter Feldmann erstmals zu der AWO-Affäre um seine Ehefrau. Beunruhigt scheint das Stadtoberhaupt nicht zu sein. Am Ende eines Gesprächs mit ihm bleibt man kopfschüttelnd zurück. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat sein Schweigen gebrochen und sich erstmals zu den Vorwürfen des ungewöhnlich hohen Gehalts seiner Frau als Kita-Leiterin geäußert. Unterdessen werden neue Vorwürfe laut. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
Fridays for Future
0
Laut, wütend und unbequem
Am Freitag wollen die Fridays for Future-Demonstrierenden ein Zeichen gegen die globalen Produktionsverhältnisse der Konzerne setzen und am Black Friday, dem konsumstärksten Tag des Jahres, die Zeil blockieren. Dies ist nicht die erste Aktion dieser Art. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel, Helen Schindler, Elena Zompi / Foto: © Dirk Ostermeier
 
 
Aufklärung Feldmann-Affäre
0
AWO kündigt Transparenzoffensive an
Nach den Negativ-Schlagzeilen der vergangenen Wochen kündigt die AWO nun eine Transparenzoffensive an. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) verspricht derweil, sein Schweigen zu brechen – er will sich am Mittwoch zu den Vorwürfen äußern. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: AWO Zentrale Frankfurt © Bernd Kammerer
 
 
1  ...  4  5  6  7  8  9  10  ...  201