Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Atommeiler wie Biblis sollen länger am Netz bleiben, so der Plan der Regierung. Bei Atomkraftgegnern wie Désirée Pätz aus dem Nordend eine Entscheidung, die „absolutes Entsetzen“ hervorruft. – Weiterlesen >>
Text: Kai Stoppel
 
 
Das Frankfurter Parlament fordert die Umweltzone fürs ganze Rhein-Main-Gebiet. Umweltdezernentin Manuela Rottmann verteidigt im JOURNAL-Interview die Idee - und spricht sich für ein Tempolimit aus. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Harald Schröder
 
 
Seit zwei Jahren gibt es in Frankfurt eine Umweltzone. Die schwarz-grüne Koalition im Römer will die Zonen nun auf ganz Rhein-Main ausdehnen – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
 
Der Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit will den Namen Thilo Sarrazin nicht mehr hören. „Dieser Mann ist einfach nur dumm und ein Irrer“, so Cohn-Bendit im Journal Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: Julia Lorenz / Foto: Harald Schröder
 
 
Die Bebauung des Westhafens endet an der Nidda. Warum das so ist, erklärt Planungsdezernent Edwin Schwarz (CDU). – Weiterlesen >>
Text: PIA / Foto: Harald Schröder
 
 
Boris Rhein im Interview
0
Schwarz. Nicht grün.
Morgen soll Boris Rhein zum hessischen Innenminister gekürt werden. Das JOURNAL FRANKFURT interviewte ihn kürzlich in seiner Funktion als Frankfurter CDU-Vorsitzender. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Harald Schröder
 
 
"Bürgerservice wird in der Frankfurter Stadtverwaltung groß geschrieben", sagte Stadtrat Markus Frank (Foto) bei der Auswertung der Ergebnisse des besonderen Flughafenservices des Frankfurter Bürgeram – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Der Gründer von WikiLeaks Julian Assange hat die Kritik an der Veröffentlichung der US-Geheimakten über den Afghanistaneinsatz – Weiterlesen >>
Text: Interview: Julia Lorenz
 
 
 
Die Bürostadt Niederrad wird zur Wohnstadt. Noch ist das Ganze ein Pilotprojekt - könnte aber angesichts des großen Leerstands bei Gewerbeimmobilien Schule machen. – Weiterlesen >>
Text: Julia Lorenz
 
 
Horst Kraushaar, Fraktionsvorsitzender der CDU im Römer, ist Im Alter von 63 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Im Mai wurde bekkannt, dass der Politiker an einem bösartigen Tumor im Kieferknochen litt. – Weiterlesen >>
Text: Jasmin Takim
 
 
1  ...  182  183  184  185  186  187  188  ...  191