Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
Startseite Alle NachrichtenGesellschaft
Vorwurf der sexuellen Nötigung
 

Vorwurf der sexuellen Nötigung

0

Ermittlungen gegen Polizist nach Party

Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Ende September soll es bei einer Party der Blaulicht-Union in Frankfurt zu einem sexuellen Übergriff gekommen sein: Ein Polizist der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit soll eine Frau gewürgt haben. Gegen ihn wird wegen Körperverletzung und sexueller Nötigung ermittelt.
Es wird nicht ruhiger um die Frankfurter Polizei: Wie die Frankfurter Rundschau zuerst berichtete, steht ein Polizist der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit im Verdacht, eine Frau auf einer Party sexuell genötigt zu haben. Eine Sprecherin der Polizei bestätigte dies, wollte aber keine genauen Angaben zum Tathergang machen. Nach Informationen der Frankfurter Rundschau soll der Polizist die Frau gewürgt, abgeleckt und gebissen haben. Die Polizei bestätigte, dass der Beamte alkoholisiert gewesen war. Gegen ihn läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und sexueller Nötigung. Zusätzlich wird gegen den Beamten auch disziplinarrechtlich ermittelt. Er sei unmittelbar nach dem Vorfall in eine andere Dienststelle versetzt worden. Bei dem mutmaßlichen Opfer handelt es sich nicht um eine Polizistin.

Ereignet haben soll sich der Vorfall am 21. September auf einer Party der sogenannten Blaulicht-Union im „Tower Room“ in der 25. und 26. Etage des Leonardo Royal Hotels in Sachsenhausen. Nach dem Vorfall hat ein Türsteher die Polizei gerufen. Die Blaulicht-Union Partys werden laut eigener Beschreibung „von Kollegen für Kollegen veranstaltet. Ausgelegt ist die Party für Polizisten, Feuerwehrleute, Krankenschwestern, Ärzte, Sanitäter und all diejenigen, die rund um die Uhr für das Wohl ihrer Mitmenschen arbeiten. Auch Freunde von Helfern und Rettern sind herzlich eingeladen.“ Die Veranstaltungsreihe, die zum „kommunikativen Miteinander in lockerer und ungezwungener Atmosphäre“ einladen soll, findet in zwölf deutschen Städten statt.

Die Beamtinnen und Beamten der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit sind häufig bei Großveranstaltungen wie Demonstrationen oder Fußballspielen, bei denen gewalttätige Auseinandersetzungen erwartet werden, oder bei Razzien im Einsatz.
 
8. Oktober 2019, 13.20 Uhr
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
In Hessen ist seit dem gestrigen Donnerstag der erste Corona-Fall bekannt. Ein 31-Jähriger aus Wetzlar hat sich vermutlich auf einer Geschäftsreise in der Lombardei mit dem Virus infiziert und sich nach seiner Rückkehr selbst beim Gesundheitsamt gemeldet. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: National Institute of Allergy and Infectious Diseases
 
 
Im Februar 2019 hatten zwei Polizisten einen Eintracht-Fan bei einem Fußballspiel in der Commerzbank-Arena über die Werbebande gestoßen. Der Mann erlitt dabei einen Bruch des Lendenwirbels. Das Landgericht Frankfurt urteilte nun zugunsten des Mannes. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Symbolbild © Bernd Kammerer
 
 
Nach mehreren Coronavirus-Fällen in verschiedenen Bundesländern ist eine weitere Ausbreitung nicht ausgeschlossen. Hessen ist bisher nicht betroffen. Laut Sozialminister Kai Klose (Bündnis 90/Die Grünen) sei man aber gut vorbereitet, sollte Corona Hessen doch noch erreichen. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: National Institute of Allergy and Infectious Diseases
 
 
 
Taten statt Worte fordert JOURNAL FRANKFURT-Chefredakteurin Ronja Merkel in ihrem Editorial: Es brauche ein entschiedenes Handel gegen jene, die unter dem Deckmantel der Demokratie ihren Hass verbreiten. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Das Frauenreferat und das JOURNAL FRANKFURT geben gemeinsam die Neuauflage des Frauen-Guide heraus. Der Ratgeber enthält über 300 Adressen und bietet zahlreiche Informationen, Tipps und Hilfestellungen für Mädchen und Frauen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1521