Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Vier Vorfälle sexueller Übergriffe
 

Vier Vorfälle sexueller Übergriffe

0

Polizei nimmt den Grabscher von Griesheim fest

Foto: nil
Foto: nil
Wochenlang ermittelte die Kriminalpolizei wegen Verdachts auf sexuelle Übergriffe in vier Fällen in Griesheim. Nun konnte ein Verdächtiger dank eines Zeugens festgenommen werden. Er gestand alle vier Taten.
Vergangene Woche berichteten wir über vier Frauen, die Ende Juni Opfer sexueller Übergriffe in Griesheim wurden. Gesucht wurde noch ein Opfer, die mit ihrer Täterbeschreibung bei der Identifizierung helfen sollte. Nun hat die Polizei im Zuge umfangreicher Ermittlungen und Durchführung verdeckter sowie offener Maßnahmen am gestrigen Montag einen Tatverdächtigen festgenommen.

Die Polizei fasste den mutmaßlichen Täter gegen 19.20 Uhr in der Linkstraße. Bei ihm handelt es sich um einen 16-jährigen Jugendlichen, der bei der Vernehmung alle vier Taten gestand. Den entscheidenden Hinweis bekam die Polizei am selben Tag von einem Zeugen, denn der Jugendliche hatte sich durch ein auffälliges Zupfen an seiner Hose im Schrittbereich auf sich aufmerksam gemacht. Der 43-jährige Anwohner erinnerte sich an die Täterbeschreibung und alarmierte sofort die Polizei.

Der Tatverdächtige wird heute dem Haftrichter vorgeführt, der über eine mögliche Untersuchungshaft entscheidet. "Diesen Erfolg haben wir sowohl den umfangreichen Ermittlungen der Polizei als auch den Frankfurterinnen und Frankfurtern zu verdanken“, sagt Polizeipräsident Gerhard Bereswill. „Einmal mehr zeigt sich, dass dort wo Polizei und Bürgerinnen und Bürger zusammenstehen, für Kriminalität kein Raum ist.“
10. Juli 2018
ms/ots
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Waghalsige Aktion in Fechenheim
0
Sprung ins kalte Wasser
Ein 65-jähriger Mann wollte sich am Samstagnachmittag im Main abkühlen und wagte einen Sprung von der Carl-Ulrich-Brücke in den Main. Die Polizei setzte seinem Badevergnügen jedoch schnell ein Ende. – Weiterlesen >>
Text: vh / Foto: nil
 
 
Fischer-Fans parken auf der Autobahn
0
Atemlos an der A3 entlang
Was macht man, wenn Helene Fischer in der Commerzbank Arena ein Konzert gibt? Richtig, man nimmt die S-Bahn. Stattdessen parkten die Fans am Freitag aber lieber auf der A3 und gingen zu Fuß zum Konzert. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: ans
 
 
Insgesamt sieben Vorfälle
0
Sexuelle Übergriffe beim CSD
Beim CSD wird eigentlich Toleranz, Liebe und Vielfalt gefeiert. Dennoch kam es bei diesem Event am Wochenende zu insgesamt sieben Vorfällen sexueller Übergriffe. Ein 29-jähriger Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen. – Weiterlesen >>
Text: ms/ots / Foto: nil
 
 
 
Jungenleiche im Main gefunden
0
Wurde Sulemane Opfer eines Verbrechens?
Der am vergangenen Dienstag im Main geborgene tote Junge ist identifiziert. Die Todesursache ist aber noch unklar, ein Tötungsdelikt kann nicht ausgeschlossen werden. Es wurde für Hinweise eine Belohnung ausgesetzt. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Wenn Deadpool an Sailor Moon und Pikachu vorbeiläuft, ist das kein seltener Anblick auf dem CosDay². Einmal im Jahr kommen Cosplay-Fans und Liebhaber japanischer Kultur im Nordwestzentrum zusammen, um ihre Kostüme zu präsentieren und sich auszutauschen. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Joshua Reddekopp/Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1433 

Twitter Activity