Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Vermisste 43-Jährige
 

Vermisste 43-Jährige

0

Knochen von Iryna U. gefunden

Foto: Auf dem Rhein-Main Deponiepark wurden die Knochen der vermissten 43-Jährigen gefunden. © Wikimedia Commons
Foto: Auf dem Rhein-Main Deponiepark wurden die Knochen der vermissten 43-Jährigen gefunden. © Wikimedia Commons
Bei der Durchsuchung einer Mülldeponie in Flörsheim-Wicker wurden menschliche Überreste gefunden. Eine DNA-Analyse habe ergeben, dass es sich dabei zweifelsfrei um die Knochen der seit Oktober vermissten Iryna U. handelt.
Die seit Oktober vermisste Iryna U. aus Frankfurt ist offenbar tot. Die Staatsanwaltschaft teilte am gestrigen Montag mit, dass bei der Suche nach Iryna U. menschliche Überreste in Schlacke gefunden wurden, die mittels DNA-Analyse zweifelsfrei der Vermissten zugeordnet werden können.

Vergangene Woche hatte die Polizei Frankfurt erklärt, dass es neue Hinweise gebe, die daraufhin deuteten, dass die Leiche der 43-Jährigen „möglicherweise in den Abfallkreislauf gelangt ist“. Im Zuge dessen kündigten die Ermittler an, auf dem Rhein-Main Deponiepark in Flörsheim-Wicker einen Schlackeberg aus verbrannten Müllresten durchsuchen zu wollen. Zu dem Zeitpunkt hieß es, die Suche in dem rund 20 000 Tonnen schweren Schlackenberg werde mehrere Wochen dauern.

Der 37-jährige Ehemann steht im Verdacht, die Vermisste ermordet zu haben. Er befindet sich seit dem 15. November in Untersuchungshaft. Der Verdacht gegen ihn gründete sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft auf seine widersprüchlichen Angaben und auf Blutspuren, die in der gemeinsamen Wohnung gesichert werden konnten.
 
14. Januar 2020, 09.53 Uhr
ez
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
7. Frühlingsball im Palmengarten
0
Adel Tawil und tropisches Ambiente
Am 25. April findet der 7. Frühlingsball im Palmengarten statt. Die Gäste erwartet auf der Benefizgala neben einem Gourmetmenü und Varieté auch musikalische Untermalung von Stargast Adel Tawil – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sven Müller
 
 
Landgericht Frankfurt
0
Bilal G. muss wieder in Haft
Der vor zwei Wochen aus der Untersuchungshaft entlassene Islamist und führende Salafist Bilal G. muss wieder ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hatte die von Bilal G. eingelegte Revision als offensichtlich unbegründet verworfen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Unsplash/Bill Oxford
 
 
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat am heutigen Dienstag bundesweit Geschäftsräume von Mitsubishi wegen des Verdachts durchsucht, illegale Abschalteinrichtungen in Dieselmotoren eingebaut zu haben. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Mitsubishi
 
 
 
Neujahrsempfang Stadt Frankfurt
0
Die europäische Zusammenarbeit stärken
Auch in diesem Jahr besuchten wieder zahlreiche Gäste den Neujahrsempfang der Stadt Frankfurt. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und EZB-Präsidentin Christine Lagarde betonten in ihren Ansprachen die Wichtigkeit des europäischen Zusammenhalts. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Bernd Kammerer
 
 
1995 wurde das Fritz Bauer Institut gegründet. Am heutigen Donnerstag feiert es mit einer Podiumsdiskussion sein 25-jähriges Bestehen. Dabei will das Institut auf seine Geschichte zurückblicken, aber auch aktuelle Probleme aufzeigen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Fritz Bauer Institut
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1517