Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Spektakulärer Rekordversuch
 

0

Spektakulärer Rekordversuch

Das gab’s noch nie: 6 Premieren in 5 Städten in 12 Stunden! Am 22. Oktober liegt ganz Deutschland im Rekordfieber. Anlässlich der Premiere des Kinofilms "Ein Freund von mir" (Start: 26. Oktober) machen sich zwei der erfolgreichsten deutschen Filmstars daran, ins "Guinness World Records Buch" aufgenommen zu werden. Daniel Brühl und Jürgen Vogel wollen den von Hollywood-Star Will Smith aufgestellten Rekord über die "meisten Premierenauftritte" brechen. Der amerikanische Titelverteidiger hatte in England drei Kino-Premieren binnen zwölf Stunden besucht. Der angestrebte neue Rekord soll diese Anzahl verdoppeln! Die Aktion soll nicht nur den Weltrekord nach Deutschland holen, sondern allen Zuschauern die Gelegenheit geben, ihre Stars ganz nah zu erleben. In allen Kinos wird es nicht nur den obligatorischen Roten Teppich mit Autogrammen für die Fans und Blitzlichtgewitter geben, sondern auch Karten im regulären Verkauf, die bereits jetzt erhältlich sind.
Hier die Termine für Sonntag, den 22. Oktober:
10:00 Uhr - München Mathäser Filmpalast, 13:00 Uhr - Berlin Titania Filmpalast, 14:00 Uhr - Berlin Kino in der Kulturbrauerei, 17:00 Uhr - Hamburg CinemaxX Dammtor, 19:45 Uhr - Düsseldorf UCI Kinowelt, 21:30 Uhr - Köln Cinedom. Leider schaffen sie es nicht nach Frankfurt. Trotz alledem: Der Premierenrekord findet im Rahmen der Kampagne "Kino. Dafür werden Filme gemacht." in Zusammenarbeit mit dem "Guinness World Records Buch" und X Verleih statt. Tickets und weitere Informationen für Weitgereiste unter www.einfreundvonmir.de. "Ein Freund von mir" ist die Geschichte zweier Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Eine Komödie über die Verrücktheit von Freundschaft und das Entdecken der Liebe.
20. September 2006
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Deutsche Bahn erneuert Rolltreppen zur S-Bahn
0
Nach 15 Jahren in den Ruhestand
Die Deutsche Bahn muss sich von wichtigen und treuen Mitarbeitenden am Hauptbahnhof verabschieden: Acht Rolltreppen, die zur S-Bahn-Station führen, werden bis 2020 ausgetauscht. Durch den Wechsel kommt es für Fahrgäste zu Beeinträchtigungen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Open Doors Festival vom 19. bis 21. Juli
0
Dreitägiges Musikspektakel in Neu-Isenburg
Vom 19. bis 21. Juli verwandelt sich ganz Neu-Isenburg in eine große Bühne, wenn das Open Doors Festival zum 27. Mal an den Start geht. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf 44 Bands auf 12 Bühnen freuen. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Open Doors Festival/Buffalo&Wallace
 
 
HR2-Kultur soll in Klassikwelle umgewandelt werden
2
Hessischer Rundfunk setzt auf Digitalisierung
Der Hessische Rundfunk hat sich intensiv mit der veränderten Mediennutzung und den Folgen der Digitalisierung beschäftigt und plant verschiedene Änderungen für den Sender. Eine davon sieht vor, HR2-Kultur in eine Klassikwelle umzuwandeln. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Unsplash/Abigail Keenan
 
 
 
Ärger zwischen Alexander Lorz & Fridays for Future
1
Streiks mit finanziellen Folgen
Nachdem Hessens Kultusminister Alexander Lorz vergangene Woche behauptet hatte, die Fridays for Future-Demonstrierenden hätten ihr Ziel erreicht, fordern diese nun eine Entschuldigung. Derweil gab es in Mannheim erstmals Bußgeldbescheide wegen des Fernbleibens vom Unterricht. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Gewerbeverein Bornheim-Mitte mit neuem Konzept
0
Eine Kümmerin für die Berger Straße
Die Berger Straße bekommt eine Kümmerin, die sich für den Einzelhandel auf der 2,9 Kilometer langen Einkaufsstraße einsetzt. Wirtschaftsdezernent Markus Frank (CDU) sieht die Möglichkeit, das Pilotprojekt auf andere Quartiere in der Stadt zu übertragen. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Margit Martin-Marx und Franz Steul © Gewerbeverein Bornheim-Mitte e.V.
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1485