Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
Startseite Alle NachrichtenGesellschaft
Sinav-Premiere mit Van Damme
 

0

Sinav-Premiere mit Van Damme

Der türkische Spielfilm "Sinav - Die Prüfung erzählt vom schweren Schülerdasein der Freunde Mert, Sinan, Gamze, Kaan und Uluç. Die Schüler eines Gymnasiums leiden unter dem Druck der bevorstehenden Uni-Aufnahmeprüfung. Um studieren zu können, müssen sie ihre Durchschnittsnoten so hoch wie möglich halten – aber das ist noch lange nicht ausreichend. Als ihnen eines Tages der Diebstahl von Prüfungsfragen gelingt, kommen sie auf die wagemutige Idee, die Universitäts-Fragendatenbank ebenfalls zu knacken, um so die alptraumhafte Aufnahmeprüfung der Universität zu bestehen. Doch leichter gesagt als getan: Wie gelangt man an die Prüfungsfragen, die von einem staatlichen Amt vorbereitet und mit bewaffneten Wächtern Fort Knox-ähnlich geschützt werden?
Da gibt es weltweit nur einen einzigen Dieb (Jean-Claude van Damme), der die Fertigkeiten mitbringt, die hier gefragt sind... Doch wie kann man ihn vom Auftrag überzeugen und in die Türkei locken?
Mit einem türkischen Schauspieler-Ensemble der Extraklasse sowie dem belgischen Superstar Jean-Claude van Damme, kam das Team von "Sinav" nach Frankfurt gereist, um den Film bei seiner Europapremiere vorzustellen. Van Damme, dessen Karriere schon besere Zeiten gesehen hat, und der hier auch nur eine Nebenrolle spielt (er hatte gerade mal 3 Drehtage am Set), konnte sich glücklich schätzen, noch einmal im Mittelpunkt de öffentlichen Interesses zu stehen - und die Produzenten von "Sinav" duften sich ob dieser Publicity für ihren Film auch gefreut haben. Der Film startet am 26.10. in ausgewählten Kinos.
 
22. Oktober 2006, 00.00 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Die Stadtteilbücherei in Bockenheim vergrößert sich. Dabei soll sie auch atmosphärisch aufgewertet werden. Die Umbauarbeiten sollen bereits im Frühjahr abgeschlossen sein und die Wiedereröffnung noch vor der Sommerpause stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash/Kimberly Farmer
 
 
Relaunch: Frankfurt.de
1
Die neue Webseite ist online
Nach langem Warten und einer Verschiebung des Relaunches im vergangenen Januar, ist die neue Internetseite der Stadt Frankfurt seit heute online. Die Webseite kann nun auch auf dem Smartphone übersichtlicher bedient werden. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Foto: © Stadt Frankfurt
 
 
Noch nie war die Zahl der registrierten Straftaten so gering und die Aufklärungsquote so hoch wie im vergangenen Jahr. Doch es zeigt sich auch: rechte Kriminalität, auch antisemitisch motivierte, stieg 2019 deutlich an. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Seit August 2019 war die Trampeltierdame Hira alleine, am vergangenen Donnerstag bekam sie wieder Gesellschaft: die elf Monate alte Area aus dem Thüringer Zoopark in Erfurt ist jetzt in Frankfurt ansässig. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: © Zoo Frankfurt
 
 
V-Day: Tanzdemo
0
Tanzen gegen Gewalt
Am Freitag, den 14. Februar, ist wieder V-Day. Seit 2002 tanzen an diesem Tag weltweit Menschen, um ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. In Frankfurt finden am Freitag zwei Tanz-Demonstrationen statt. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: One Billion Rising Deutschland/facebook
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1520