Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Wer verstorbene Angehörige in Frankfurt bestatten lassen möchte, muss künftig noch tiefer in die Tasche greifen: Um das Defizit im Gebührenhaushalt des Friedhofs- und Bestattungswesens auszugleichen, passt die Stadt die Friedhofs- und Bestattungsgebührenordnung an. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Symbolbild, © Scott Rodgerson/ Unsplash
 
 
Stephan E., der Hauptbeschuldigte im Mordfall Walter Lübcke, hat für den heutigen Tag eine ausführliche Angabe zum Tathergang angekündigt. Sein erstes Geständnis hatte er nach kurzer Zeit zurückgezogen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Haftprüfungstermin im Mordfall Lübcke © picture alliance/Uli Deck/dpa
 
 
Für das Frühjahr ist eine militärische Großübung der amerikanischen Armee mit dem Namen „Defender Europe 20“ geplant. Davon könnten mehrere Regionen in Hessen betroffen sein – auch Frankfurt wird genannt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Usplash / Diego González
 
 
 
Hessen schaut hin: Eine neue Meldeplattform im Internet soll rechte und rassistische Vorfälle in Hessen sichtbar machen und Betroffenen ein Beratungsangebot vermitteln. Auch Zeuginnen und Zeugen können dort Angaben zum Geschehenen machen. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Bildungsstätte Anne Frank/Facebook
 
 
Jede und jeder Bahnreisende kennt nun bald diese Stimme aus Hessen: Der professionelle Sprecher Heiko Grauel aus Dreieich ist der neue Ansager an den 5700 Bahnhöfen der Deutschen Bahn. Er setzte sich im Casting gegen hunderte Bewerber durch. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben
 
 
Seit dem 1. Januar gilt deutschlandweit die Kassenbonpflicht und damit muss zu jedem Einkauf ein Kassenbon gedruckt werden. Doch daran halten sich längst nicht alle, wie ein Rundgang durch Frankfurt zeigt. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: srp
 
 
Die Stadt Frankfurt hat die beliebtesten Babynamen für 2019 bekannt gegeben. Dabei gab es im Vergleich zu den Vorjahren kaum Veränderungen – die Frankfurterinnen und Frankfurter folgten auch 2019 dem langjährigen Trend. – Weiterlesen >>
Text: ffm/nre / Foto: Fé Ngô/ Unsplash
 
 
In dem Fall der seit Oktober vermissten Iryna U. gibt es neue Hinweise. Die Polizei geht davon aus, dass die 43-Jährige von ihrem Ehemann umgebracht wurde und sucht nun auf einer Mülldeponie nach Überresten ihrer Leiche. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Polizei Frankfurt
 
 
 
Ein U-Bahnfahrer befreite am gestrigen Sonntag einen Rollstuhlfahrer aus einem Gleisbett im Stadtteil Dornbusch. Zuvor wurde der Mann von seinem Begleiter dort hingeschoben und zurückgelassen. Beide sollen alkoholisiert gewesen sein. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Harald Schröder
 
 
JSUD: Interview mit Ruben Gerczikow
0
Ein positives Bild des Judentums stärken
Die Jüdische Studierendenunion Deutschland (JSUD) wurde beim World Union of Jewish Students-Kongress zur „Union of the Year“ gewählt. Das JOURNAL FRANKFURT hat mit dem Vorstandsmitglied Ruben Gerczikow unter anderem über die Ziele der JSUD gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: JSUD
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  1518