Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
 

Same same but different

2

Freie Bürger haben auch nicht mehr Anhänger als Fragida

Foto: © Bernd Kammerer
Foto: © Bernd Kammerer
Pegida Frankfurt hat sämtliche angemeldete Demos abgesagt. Dafür lud die Organisatorin Heidi Mund am Montag auf den Roßmarkt. 50 „Freie Bürger“ standen letztlich rund 500 Gegendemonstranten gegenüber.
Nachdem es zwischen der islamfeindlichen Bewegung und dessen Frankfurter Ableger zu Zwistigkeiten gekommen war, wurden sämtliche Fragida-Demonstrationen, die für montags angemeldet waren, abgesagt. Doch auch, wenn die Frankfurter Ex-Pegidistin Heidi Mund ihre Gruppierung nun „Freie Bürger“ nennt, außer dem Namen und der Örtlichkeit der montäglichen Demo hat sich wenig geändert, wie sich am Montagabend am Roßmarkt zeigte. Laut Polizei standen bei der Kundgebung 50 "Freie Bürger" einem Großaufgebot von Polizisten und rund 500 Gegendemonstranten gegenüber.

Damit haben sich sowohl die Anzahl der Mund-Anhänger als auch die Anzahl der Gegner im Vergleich zu vorangegangenen Montagsdemos verringert. So ganz friedlich verlief auch gestern der Gegenprotest nicht. Die Polizei nahm vier Gegendemonstranten kurzzeitig fest, sie sollen mit Pyrotechnik und gefährlichen Gegenständen ausgerüstet gewesen sein. Verletzt wurde jedoch am Montagabend niemand und die gegnerischen Parteien waren ja auch durch Absperrungen von einander getrennt worden. Das war auch notwendig, denn der Gastredner, den Heidi Mund eingeladen hatte, der aus München kommende Rechtspopulist Michael Stürzenberger, ließ die Emotionen bei den Gegendemonstranten hochkochen. Am Montag will Heidi Mund, die sich nicht als Neonazi sieht, wieder demonstrieren gehen.
 
24. März 2015, 10.23 Uhr
Nicole Brevoord
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Jean Baptist am 24.3.2015, 20:33 Uhr:
Was lese ich das auf dem Pappschild des Gegendemontranten? "Eure Kinder lesen den Koran".
Wie beruhigend!
 
dieter baden am 24.3.2015, 15:01 Uhr:
Die meisten trauen sich nicht hin,insofern haben die linksextremen das im Griff.
Ausserdem ist das überwiegend eine andere Kategorie Bürger: Die gehen nicht auf die Strasse.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Goethe-Universität probt Therapie für Geflüchtete
0
Das Trauma verändern
Mit dem Projekt „ReScript“ will die Goethe-Universität eine neuartige Therapiemöglichkeit für Geflüchtet mit posttraumatischen Belastungsstörungen erproben. Dabei sollen der Ausgang der traumatische Erfahrung im Nachhinein verändert werden. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Pexels
 
 
Hessens Schulen sind seit Montag wieder geöffnet, die Landesregierung setzt dabei auf Stoßlüften und Maskenpflicht – und erntet dabei Kritik von Eltern- und Lehrerverbänden. Sie fordern unter anderem ein einheitliches Konzept und kleinere Klassen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Pexels
 
 
Weiterhin steigende Infektionszahlen in Hessen
0
Eskalationskonzept wird konkreter
Das hessische Eskalationskonzept zur Eindämmung der Corona-Pandemie bekommt klarere Vorgaben. Zudem wird das Beherbergungsverbot in Hessen aufgehoben. In drei hessischen Landkreisen liegt der Inzidenzwert aktuell bei über 100. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash/National Institute of Allergy and Infectious Diseases
 
 
 
Zwei Stunden Verzögerung wegen Evakuierung
0
Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft
Die Weltkriegsbombe, die am vergangenen Freitag bei Bauarbeiten entdeckt wurde, konnte noch in der Nacht zum Samstag erfolgreich entschärft werden. Zuvor mussten rund 6000 Menschen unter Corona-Bedingungen evakuiert werden, was zu Verzögerungen führte. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat den Haftbefehl gegen die drei Männer, die an dem mutmaßlichen Autorennen auf der A66 beteiligt gewesen sein sollen, aufgehoben. Neuen Ermittlungen zufolge soll ein weiterer Verkehrsteilnehmer den Unfall unmittelbar verursacht haben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: picture alliance/dpa/5vision.media
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1572