Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Mit einem Squashschläger geflohen
 
Mit einem Squashschläger geflohen
0
Maserati-Einbrecher festgenommen
Foto: nil
Foto: nil
Ein 54-jähriger Frankfurter versuchte in der Nacht auf Montag in einen Maserati einzubrechen. Als er den Wagenhalter bemerkte, flüchtete er und schlägt mit seinem Squashschläger auf den Besitzer des Maseratis ein. Der Täter wurde von der Polizei gefasst.
Gegen 01.05 Uhr am Montagmorgen war ein 32-Jähriger auf dem Weg zu seinem im Schaumainkai abgestellten Maserati. Schon von weitem hörte er die Alarmanlage seines Wagens, eilte schnell zu seinem Auto und entdeckte eine unbekannte Person. Diese hatte sich mit dem Oberkörper durch das Seitenfenster der Beifahrerseite in den Wagen gebeugt. Einen Rucksack hatte der Täter bereits aus dem Maserati herausgefischt. Auf der Suche nach weiterer Beute bemerkte der Langfinger schließlich den Besitzer des Wagens und flüchtete ohne seine Beute.
Der Wagenhalter rief die Polizei, wollte jedoch nicht auf diese warten. Vielmehr machte er sich selbst auf den Weg und folgte dem Täter. Dieser schlug mit einem Squashschläger auf seinen Verfolger ein, wobei der 32-Jährige leichte Prellungen am Unterarm erlitt. Die zunächst erfolgreiche Flucht endete für den Maserati-Einbrecher mit einer Festnahme. Das Fahrrad und ein Schraubendreher vom 54-jährigen Täter konnten sichergestellt werden.
Der am Auto entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 2.000 Euro belaufen.
20. März 2017
ssh
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Erfolge der BAO Bahnhofsgebiet
0
3,3 Kilogramm Marihuana gefunden
Ermittler der BAO Bahnhofsgebiet haben in den vergangenen Tagen erfolgreich einige Drogendealer und Diebe aus dem Verkehr gezogen. Dabei wurden unter anderem 3,3 Kilogramm Marihuana sichergestellt. – Weiterlesen >>
Text: ssh / Foto: nil
 
 
Galia Brener's column
0
Every man has an "open window"
It's not just about the luck, it's about the right timing! Every man has an "open window" in his lifetime when he is ready for marriage and family. Open your eyes, be selective, and find a good man, who is open. – Weiterlesen >>
Text: Galia Brener / Foto: Galia Brener
 
 
Körperverletzung in Höchst
0
Streit im Auto eskaliert
Ein 36-jähriger Flörsheimer geriet am Mittwochmorgen in einen Streit mit seiner 33-jährigen Bekannten und fing an, diese mitten beim Autofahren zu schlagen. Und auch ein anderer Autofahrer bekam einen Fausthieb ab. – Weiterlesen >>
Text: ssh / Foto: nil
 
 
 
Ein Blick hinter die Kulissen
0
Die Gesichter der Dippemess
Für die Frankfurter ist die Dippemess ein beliebtes Spektakel – zweimal im Jahr. Doch wie ist es, wenn man auf dem Rummelplatz arbeitet, wenn also das Volksfest der Alltag ist? Wir haben für Sie hinter die Kulissen geschaut. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
Sanel M. muss nach Serbien
0
Tugce-Schläger wird abgeschoben
Der Verurteilte Sanel M., der wegen des gewaltsamen Todes der Studentin Tugce Albayrak zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, wird nun nach zwei Jahren Jugendhaft nach Serbien abgeschoben. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: wch
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1340 
 
 

Twitter Activity