Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Konsumgütermesse Ambiente
 

Konsumgütermesse Ambiente

0

Trends von Ultraviolett bis zu Lamas

Foto: Messe Frankfurt Exhibition Gmbh/ Pietro Sutera
Foto: Messe Frankfurt Exhibition Gmbh/ Pietro Sutera
Am heutigen Freitag eröffnet die weltweit bedeutendste Konsumgütermesse Ambiente ihre Pforten für das Fachpublikum. Gezeigt werden Wohnaccessoires, Dinge des täglichen Bedarfs, Geschenkideen und vor allem Trends.
Vergessen Sie die Modefarbe Greenery und Eulen oder Flamingos auf Kissen, Tassen und als Deko – die weltweit führende Konsumgütermesse Ambiente, die am Freitag für das Fachpublikum ihre Türen öffnet und bis zum Dienstag zeigt, wo die Trends sind, präsentiert viel Neues: Ultraviolett ist derzeit die angesagteste Farbe und wer wirklich im Trend liegen will, der umgibt sich mit Lamas, Faultieren und Einhörnern. Insgesamt 140.000 Besucher werden zur Ambiente erwartet, auch Prominenz wie Moderatorin Sylvie Meis. Aber im Zentrum stehen denn doch die 4.441 Aussteller aus 89 Ländern, die insgesamt auf 308.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche mit ihren Produkten und farbenprächtigen Dekorationen Begehrlichkeiten wecken und jetzt schon präsentieren, was wir demnächst in den Geschäften sehen werden.
9. Februar 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Vorfall im Heinrich-Kraft-Park
0
Hund beißt Junge ins Gesicht
Eine gut gemeinte Geste wurde einem fünfjährigen Jungen im Heinrich-Kraft-Park zum Verhängnis: Er wollte den Hund einer Spaziergängerin streicheln, doch das Tier biss ihm stattdessen ins Gesicht. – Weiterlesen >>
Text: ms/ots / Foto: nil
 
 
Der alte Flugplatz in Bonames ist ein beliebtes Ausflugsziel – auch für Radfahrer. Kein Wunder also, dass das ADFC-Radlerfest jährlich dort veranstaltet wird. Auch diesmal lockt das Highlight der Radsaison mit vielen Attraktionen. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: ADFC Frankfurt
 
 
Vorbereitung für den PfennigBazar
0
Anpacken für die gute Sache
Schnäppchenjäger schätzen den alljährlich im September stattfindenden Pfennigbazar zugunsten der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Doch ohne viele helfende Hände wäre der Bazar undenkbar. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Heike Lyding
 
 
 
Er trieb tot in der Rhein-Main-Therme
0
Obduktion soll Tod eines 4-Jährigen klären
Am Pfingstmontag trieb mittags der leblose Körper eines vierjährigen Jungen in einem Becken der Rhein-Main-Therme in Hofheim. Der Junge starb in einem Frankfurter Krankenhaus. Die Todesursache ist noch unklar. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Mathilde Normandeau /Unsplash
 
 
Er verschwand an der Konstablerwache
0
Verwirrter buckliger Mann vermisst
Die Polizei bittet um Mithilfe, denn seit Mittwoch, den 16. Mai, wird der 41-jährige Nikolay Mitev vermisst. Der Bulgare ist geistig behindert und benötigt Medikamente. Er verschwand an der S-Bahnstation Konstablerwache. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1422 
 
 

Twitter Activity