Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Konsumgütermesse Ambiente
 

Konsumgütermesse Ambiente

0

Trends von Ultraviolett bis zu Lamas

Foto: Messe Frankfurt Exhibition Gmbh/ Pietro Sutera
Foto: Messe Frankfurt Exhibition Gmbh/ Pietro Sutera
Am heutigen Freitag eröffnet die weltweit bedeutendste Konsumgütermesse Ambiente ihre Pforten für das Fachpublikum. Gezeigt werden Wohnaccessoires, Dinge des täglichen Bedarfs, Geschenkideen und vor allem Trends.
Vergessen Sie die Modefarbe Greenery und Eulen oder Flamingos auf Kissen, Tassen und als Deko – die weltweit führende Konsumgütermesse Ambiente, die am Freitag für das Fachpublikum ihre Türen öffnet und bis zum Dienstag zeigt, wo die Trends sind, präsentiert viel Neues: Ultraviolett ist derzeit die angesagteste Farbe und wer wirklich im Trend liegen will, der umgibt sich mit Lamas, Faultieren und Einhörnern. Insgesamt 140.000 Besucher werden zur Ambiente erwartet, auch Prominenz wie Moderatorin Sylvie Meis. Aber im Zentrum stehen denn doch die 4.441 Aussteller aus 89 Ländern, die insgesamt auf 308.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche mit ihren Produkten und farbenprächtigen Dekorationen Begehrlichkeiten wecken und jetzt schon präsentieren, was wir demnächst in den Geschäften sehen werden.
9. Februar 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Partnerschaft für Demokratie Offenbach
0
Was verbindet Offenbacher?
Die Partnerschaft für Demokratie Offenbach am Main sucht Projekte, die sich mit Fragen rund um das Thema „Was verbindet uns Offenbacherinnen und Offenbacher? Wer bin ich? Und wer sind wir?“ auseinandersetzen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Harald Schröder
 
 
Aktion „Frankfurt Deine Kinder“
0
Lernen, was der tote Winkel bedeutet
Der tote Winkel von LKWs ist besonders für Kinder gefährlich. Immer wieder kommt es zu Unfällen. Am Dienstag findet auf dem Paulsplatz eine Aktion statt, um auf die Gefahren des toten Winkels aufmerksam zu machen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Raus aus dem toten Winkel/Facebook
 
 
Initiative ernennt Zootier
0
Gibbon ist Zootier des Jahres 2019
Die Aktion Zootier des Jahres, eine Initiative von verschiedenen Zoo-Verbänden kürt jedes Jahr eine Tiergattung, die besonderer Aufmerksamkeit bedarf. Dieses Jahr fiel die Entscheidung zu Gunsten der kleinen Menschenaffen. – Weiterlesen >>
Text: tk / Foto: Sander Wehkamp/unsplash
 
 
 
Tödlicher Unfall an der Ostendstraße
0
Gedenktafel für Mustafa Alptuğ Sözen geplant
Der jugendliche Hanauer Mustafa Alptuğ Sözen starb an der S-Bahn-Station Ostendstraße, als er einen Mann retten wollte, der ins Gleisbett gestürzt war. Nun legt der Ortsbeirat 4 eine Vorlage für eine Gedenktafel vor. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Olivia Heider
 
 
Frankfurter Journalist der Fälschung verdächtigt
1
Falscher Islamismus-Experte
Der Frankfurter Journalist Shams Ul-Haq hat behauptet, in über 100 Moscheen die Radikalisierung von Muslimen aufgedeckt zu haben. Seine Angaben sind jedoch zu einem großen Teil widersprüchlich und vermutlich falsch. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1463 

Twitter Activity