Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Klein-Lucia überrascht Europaministerin
 

Klein-Lucia überrascht Europaministerin

0

Neugeborenes Zebra im Opel-Zoo

Foto: Archiv Opel-Zoo
Foto: Archiv Opel-Zoo
Der Kronberger Opel-Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Zebras. Einen Tag nach der Geburt lernte das Fohlen seine bekannte Namensgeberin Lucia Puttrich kennen.
Eigentlich war Lucia Puttrich, Hessens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, am Freitag in den Kronberger Opel-Zoo gekommen, um mit Zoodirektor Thomas Kauffels über die Bedeutung europäischer Richtlinien für zoologische Einrichtungen zu sprechen. Bei dem Termin waren auch die Rolle des Opel-Zoos in Forschung und Bildung sowie die internationale Vernetzung wichtige Aspekte. Während des Informationsbesuches hob Puttrich hervor, dass der Opel-Zoo eine der größten und meist besuchten Freizeit- und Kultureinrichtungen in Hessen sei und den Gedanken des Naturschutzes und der Artenvielfalt in die Bevölkerung trage. Puttrich überraschte den Förderverein mit einem Förderbescheid über 500 €.




Übergabe des Förderbescheids für den Förderverein des Opel-Zoo: Gregor von Opel (Von Opel Hessische Zoostiftung), Matthias Bonczkowitz (Förderverein), Lucia Puttrich, Zoodirektor Thomas Kauffels (v.l.n.r.)

Eine besondere Ehrung gab es dann auch für die Staatsministerin. Denn in der Nacht war bei den Böhmzebras ein Fohlen geboren worden, das Puttrich nun besuchen und spontan benennen durfte. Schon bald wird Klein-Lucia inmitten der Zebraherde auf den Außenanlagen bei Giraffe, Gnu und Impala zu sehen sein.
11. September 2017
Awa Ouattara
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Feuer in Fechenheimer Fahrzeughalle
0
Es war Brandstiftung
In der Nacht zu Dienstag brannte in Fechenheim eine große Lagerhalle mit zwanzig Autos aus. Der Schaden soll in die Millionenhöhe gehen. Es soll sich dabei um Brandstiftung gehandelt haben. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Feuerwehr Frankfurt
 
 
Der Posten des Chefredakteurs der Frankfurter Neuen Presse und ihrer Regionalausgaben ist besetzt: Ab 1. August wird Matthias Thieme diese Funktion gemeinsam mit dem amtierenden Chefredakteur Max Rempel übernehmen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: privat
 
 
Trickbetrüger brachten eine sehr alte Frau erst dazu, viel Geld abzuheben. Danach wurde sie in ihrer eigenen Wohnung bestohlen. Die Polizei ermittelt gegen die unbekannten Täter. – Weiterlesen >>
Text: ots / Foto: nil
 
 
 
Im Frankfurter Stadtteil Fechenheim brannte in der Nacht zum Dienstag eine Lagerhalle an der Carl-Benz-Straße fast vollständig nieder. Dort war auch eine Autowerkstatt untergebracht – mitsamt teuren Fahrzeugen. – Weiterlesen >>
Text: ots / Foto: Feuerwehr Frankfurt
 
 
Fernwehgeplagte aufgepasst! Drei Tage lang kommt der kulturelle und gastronomische Reichtum Afrikas nach Frankfurt. Live-Musik, ein Basar und Kulinarik verbinden sich beim 13. Afrikanischen Kulturfest. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: www.afrikanisches-Kulturfest.de
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1427 

Twitter Activity