Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Heißhunger auf Fastfood
 
Heißhunger auf Fastfood
0
Pommesfett stand in Flammen
Foto: nb
Foto: nb
Zu einem Einsatz der Polizei und Feuerwehr ist es am Samstagnachmittag in der Bruchfeldstraße gekommen. Da hatte nicht nur das Frittenöl Feuer gefangen, sondern auch die Küche eines Mehrfamilienhauses.
Fastfood kann sehr ungesund sein, vor allem wenn man es so zubereitet, wie eine 28-jährige Frau in Niederrad. Am Samstagnachmittag bereitete sie in der Küche in der Bruchfeldstraße Pommes zu, erhitzte dafür Öl auf dem Herd. Während die Kartoffelstäbchen darin langsam vor sich hinbrutzelten, muss die Frau eingeschlafen sein. Das böse Erwachen kam, als sich das Fett entzündet hatte und so die Küche in Brand setzte.

Polizei und Feuerwehr waren bald zur Stelle und konnten die leicht verletzte Frau retten und den Küchenbrand löschen. Am Gebäude ist ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden.
11. September 2017
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Fliegerbombe am Flughafen entdeckt
0
In der Nacht auf Mittwoch wird entschärft
Bei Bauarbeiten an der neuen S-Bahn-Anbindung zum Flughafen wurde eine 50 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden. In der Nacht zum Mittwoch soll sie entschärft werden, dazu werden Teile der A3 und B 43 voll gesperrt. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Dreharbeiten in Frankfurt
0
Frankfurt wird wieder zum Tatort
Am Dienstag haben die Dreharbeiten des HR-Tatorts „Nachtblind“ begonnen. Gedreht wird dieses Mal ausschließlich an Schauplätzen in Frankfurt, unter anderem im derzeit leerstehenden Deutsche Bank-Turm. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: hr/Bettina Müller
 
 
Montagabend haben im Römer zahlreiche Gäste den Tag der deutsch-amerikanischen Freundschaft gefeiert. Unter anderem wurde hervorgehoben, wie wichtig besonders der Austausch zwischen Schülern für die Beziehung der beiden Staaten ist. – Weiterlesen >>
Text: Katharina Bruns / Foto: kab
 
 
 
Am Sonntagnachmittag versuchte ein 18-jähriger Taschendieb im Gallus, eine Reisende zu beklauen und verletzte sich dabei an der Hand. – Weiterlesen >>
Text: ao / Foto: nil
 
 
Nachwuchs in Kronberg
0
Antilope im Opel-Zoo geboren
Die Besucher im Kronberger Opel- Zoo müssen am Antilopen-Gehege ganz genau hinsehen, um das neugeborene Nyala-Antilopen-Baby zu sehen, denn der Nachwuchs kann sich gut tarnen. – Weiterlesen >>
Text: Awa Ouattara / Foto: Archiv Opel-Zoo
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1371 
 
 

Twitter Activity