Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
English Theatre feiert Jubiläum
 

English Theatre feiert Jubiläum

0

Eine Straßenbahn zum 40. Geburtstag

Foto: English Theatre
Foto: English Theatre
Das English Theatre in Frankfurt feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum. Zu diesem Zweck wird ein Jahr lang eine ganz besondere Bahn durch Frankfurt fahren. Bei der ersten Fahrt war Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) am Steuer.
Zum 40-jährirgen Jubiläum bekommt das English Theatre in Frankfurt eine knallrote Straßenbahn, die ein Jahr lang durch die Stadt fahren wird. Die knallrote Farbe ist angelehnt an die typischen Londoner Busse. Darauf sind der Schriftzug „40 years of makin a scene“ sowie die Gesichter des Ensembles zu sehen. Bei der gestrigen Jungfernfahrt ließen sich der Eschborner Bürgermeister Mathias Geiger (FDP), der Geschäftsführer der VGF, Thomas Wissgott und Sonya Krause von Oberbürgermeister Peter Feldmann in der Bahn zum Willy-Brandt-Platz chauffieren.

Die Frankfurterin Sonya Krause spielte im Jahr 2008 die Gestapo-Agentin Fräulein Fischer in dem Stück „A Picasso“ am English Theatre. Seitdem fühle sie sich dem Theater sehr verbunden. „Ich komme immer wieder gerne her und es ist schön, dass „mein“ Fräulein Fischer nun ein Jahr lang durch Frankfurt düst“, sagt Krause. Peter Feldmann freut sich, dass das Theater in den vergangenen 40 Jahren an Bedeutung gewonnen habe. „Frankfurt ist die internationalste Stadt unseres Landes – das English Theatre gehört nicht nur einfach dazu, es ist Ausdruck unseres Lebensgefühls“, so der Oberbürgermeister. Ein Jahr lang haben alle Interessierten die Möglichkeit, mit dem roten Gefährt durch Frankfurt zu fahren.
 
22. August 2019, 12.34 Uhr
rip
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HessenFilm und Medien GmbH haben sich öffentlich zu dem Treffen ihres Geschäftsführers Hans Joachim Mendig mit AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen und Moritz Hunzinger geäußert. Man könne die politische Brisanz nachvollziehen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Weltkriegsbombe im Riederwald
0
Evakuierung wegen Bombenentschärfung
Bauarbeiten im Riederwald förderten am Mittwoch eine Weltkriegsbombe zu Tage. Am heutigen Donnerstagabend soll sie entschärft werden. Dazu müssen 1200 Anwohnerinnen und Anwohner ihre Wohnungen räumen. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Screenshot Feuerwehr Frankfurt/Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
 
 
Bürgerinitiative ruft zur Demo auf
1
Proteste am Glauburgbunker
Die Bürgerinitiative (BI), die sich für den Erhalt des Glauburgbunkers im Nordend einsetzt, ruft für den morgigen Freitag zum lautstarken Protest auf. Sie will den Abriss noch verhindern – und macht auf viele offene Fragen aufmerksam. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Delom GmbH
 
 
 
Die Initiative HessenFilm hat kein Vertrauen mehr in den Geschäftsführer der HessenFilm und Medien GmbH, Hans Joachim Mendig; Gesprächsversuche seien gescheitert. Auch die Hochschule Darmstadt, an der Mendig als Honorarprofessor lehrt, hat sich inzwischen zu den Vorwürfen geäußert. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Hans Joachim Mendig (rechts) mit dem ehemaligen Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein (CDU); © Bernd Kammerer
 
 
15 Stadtteil-Botschafter präsentieren Projekte
0
Gestalte dein Frankfurt
Am 20. September stellen 15 junge Stadtteil-Botschafterinnen und -Botschafter ihre Projekte vor. Ein Jahr lang arbeiten sie an kreativen Projekten in Frankfurter Stadtteilen – so wird beispielsweise ein ehemaliger Bunker in ein Jugendzentrum verwandelt. – Weiterlesen >>
Text: Ricarda Paul / Foto: Carl-Philipp Spahlinge © Stiftung Polytechnische Gesellschaft
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1497