Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Das belgische Königspaar zu Gast
 

Das belgische Königspaar zu Gast

0

Royaler Besuch im Römer

Foto: Stadt Frankfurt Stefan Maurer
Foto: Stadt Frankfurt Stefan Maurer
König Philippe und Königin Mathilde von Belgien eröffneten am Dienstag gemeinsam mit dem niederländischen König Willem-Alexander die 68. Frankfurter Buchmesse. Anschließend trug sich das belgische Königspaar ins Goldene Buch der Stadt ein.
Ein Königspaar im Kaisersaal. Hohen Besuch konnte Oberbürgermeister Feldmann am Dienstag anlässlich der Eröffnung der 68. Frankfurter Buchmesse begrüßen: König Philippe und Königin Mathilde von Belgien trafen unter anderem auf Doyenne Aleksandra Dordevic, Donatus Landgraf von Hessen und den Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler. Im Anschluss begrüßte sie Oberbürgermeister Feldmann mit einer kurzen Ansprache im Kaisersaal: „Für die Buch- und Messestadt Frankfurt am Main ist es eine besondere Ehre und hohe Auszeichnung, dass der gemeinsame Gastlandauftritt von Flandern und den Niederlanden bei der diesjährigen Buchmesse von den königlichen Staatsoberhäuptern persönlich eröffnet wird. Das Motto des gemeinsamen Auftritts von Flandern und den Niederlanden „Dies ist, was wir teilen“ passt auch gut zu Frankfurt, denn hier teilen über 175 Nationen friedlich eine gemeinsame Heimat. Wir europäischen Nachbarn müssen viel öfter unterstreichen, was wir teilen. Beispielsweise teilen Frankfurt und Belgien als Sitz europäischer Institutionen die besondere Rolle als Fürsprecher europäischer Werte. Gerade in Zeiten großer Herausforderungen können wir uns hierbei unterstützen.“

Zum Abschluss des Besuchs im Rathaus trug sich das Königspaar in das Goldene Buch der Stadt ein und nahm sich Zeit, mit den geladenen Gästen, unter ihnen Ehrenbürger Friedrich von Metzler, Stadtdekan Johannes zu Eltz sowie DGB-Vorsitzenden Harald Fiedler, ins Gespräch zu kommen.
 
19. Oktober 2016, 10.22 Uhr
kus/nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Neuer Frankfurter Garten
0
Einbrecher auf frischer Tat ertappt
Im Neuen Frankfurter Garten ist ein Einbrecher von der Polizei auf frischer Tat ertappt worden. Der Mann hatte sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch lautstark an einem Container zu schaffen gemacht, woraufhin die Polizei gerufen wurde. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Symbolbild, Jörg Hofmeier/ Unsplash
 
 
Angriff in Bornheim
0
Mann verfolgt zwei Mädchen
In Bornheim soll vergangenen Mittwoch ein Mann ein 10- und ein 13-jähriges Mädchen verfolgt und angegangen haben. Die Polizei sucht nun nach dem Täter. Dieser flüchtete, nachdem die Mädchen zu schreien begannen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Harald Schröder
 
 
Der Ferienflieger Condor war durch die Thomas-Cook-Pleite in Schwierigkeiten geraten. Nun hat das Unternehmen einen neuen Eigentümer gefunden. Dabei handelt es sich um die polnische Fluglinie LOT. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Condor
 
 
 
7. Frühlingsball im Palmengarten
0
Adel Tawil und tropisches Ambiente
Am 25. April findet der 7. Frühlingsball im Palmengarten statt. Die Gäste erwartet auf der Benefizgala neben einem Gourmetmenü und Varieté auch musikalische Untermalung von Stargast Adel Tawil – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sven Müller
 
 
Landgericht Frankfurt
0
Bilal G. muss wieder in Haft
Der vor zwei Wochen aus der Untersuchungshaft entlassene Islamist und führende Salafist Bilal G. muss wieder ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hatte die von Bilal G. eingelegte Revision als offensichtlich unbegründet verworfen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Unsplash/Bill Oxford
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1518