Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
Peace und Sommerfest der Schirn
 

Peace und Sommerfest der Schirn

0

Summer of ...?

Foto: Schirn Kunsthalle
Foto: Schirn Kunsthalle
Wie geht Frieden eigentlich? Zur Ausstellungseröffnung präsentiert die Schirn ein Sommerfest-Wochenende, das am Freitagabend mit schöner Musik und einer sehenswerten Schau eröffnet wird.
Es wird ein Summer of Love, ein Summer of Peace, quasi ein Summer of everything! Angesichts der täglich anschwellenden Newslage in der Welt erscheint so eine Aussage zwar mehr als optimistisch, aber warum sollten wir das nicht einfach mal fordern? Wir proklamieren den beginnenden Sommer als den schönsten, den wir uns je vorzustellen gewagt hätten. Und warum nicht kunstsinnig einsteigen in diesen Summer of... ? Die Ausstellungshalle Schirn ist ja bekanntlich unter allen Kulturtempeln Frankfurts der beste, wenn es darum geht, Begleitevents zu seinen Ausstellungen zu organisieren. So wird die neue Peace-Ausstellung am Freitagabend mit dem jährlichen Schirn-Sommerfest eröffnet. Neben einer Kizomba-Sound-Performance von Isabel Lewis und einem Workshop erwartet die Gäste ein DJ-Set von Edna Martinez und Isa GT mit Live Vocals. Die Schirn-Ausstellung (läuft bis 24. September) versteht sich als Impuls, darüber nachzudenken, was Frieden sein kann. Deshalb gibt es laufend begleitende Live-Events wie etwa Vorträge, Lesungen, Poetry-Performances sowie Tanz- und Musikveranstaltungen. Und schon am Eröffnungswochenende ist auch nach dem Sommerfest allerhand los: Die Künstler der Peace-Ausstellung feiern mit.

>> Peace-Schau und Sommerfest der Schirn
Schirn Kunsthalle, Römerberg, 30.6., 19 Uhr. Am Wochenende folgen viele weitere Events in der Schirn, Diskussionen, Gespräche, Führungen und Performances. Wer am Freitag also nicht kann ... www.schirn-peace.org
30. Juni 2017
Jens Prewo
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
Riesenfeier im Waldstadion
0
160.000 Besucher beim World Club Dome
"The message is Feierei, Alder!" Dieser Ausspruch Sven Väths wäre auch ein schönes Motto für den World Club Dome gewesen. Dort gaben sich neben Väth etliche DJ-Größen die Ehre. Die Stimmung: ausgelassen. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Das Travolta schließt nach achteinhalb Jahren
1
"Danke Frankfurt für die schöne Zeit"
Clubmacher Dennis Smith will am Freitag- und Samstagabend noch einmal das Travolta öffnen, dann soll endgültig Schluss sein. Aber nicht lange, denn es hat sich ein geeigneter Nachmieter gefunden, der in den Räumen einen neuen Club eröffnen will. – Weiterlesen >>
Text: nil/ms / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Open Air & Indoor erwachsen feiern
0
Thirsty in der Copper Bar
Am Samstag verwandelt sich die Copper Bar in eine Event-Location für alle Partyfreudigen ab 30: Wenn im Erdgeschoss die Tische beiseite geschoben werden, wird auf einem großen Dancefloor zu coolen Beats von Dj Guillermo getanzt. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: kce
 
 
 
In weniger als zwei Wochen findet er wieder statt: der größte Club der Welt. Auf 25 Floors kommen ein Wochenende lang in der Commerzbank-Arena namhafte Künstler der elektronischen Musikszene aus aller Welt zusammen. Auch Hollywood-Stars haben sich angekündigt. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Engtanzabend im Logenhaus
0
Komm ein bisschen näher
Man nehme einen Vorfeiertag, eine lauschige Location, dazu die richtige Musikauswahl und die Expertin für stimmungsvolle Abendgestaltung Stella Friedrichs an den Plattentellern und schon hat man einen wunderbaren Engtanzabend. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Ernst Stratmann
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  17 

Twitter Activity