Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
Dreikönigskeller in Sachsenhausen macht wieder auf
 

Dreikönigskeller in Sachsenhausen macht wieder auf

1

Totgesagte leben länger

Foto: Detlef Kinsler
Foto: Detlef Kinsler
Letztes Jahr galt die Schließung des Dreikönigskellers in Sachsenhausen als besiegelt. Doch nun feiert das Urgestein in Sachsenhausen sein Comeback: Heute Abend wird es unter neuer Führung wiedereröffnet.
Noch zehn Stunden: Der Countdown läuft auf der Homepage des Dreikönigskellers. Am Mittwoch um 20 Uhr wird die Wiedereröffnung gefeiert. Nach elfwöchiger Pause steht das "Tor zum Kellergewölbe in der Färberstraße 71" wieder offen für seine Gäste.

Im September letzten Jahres hieß es noch, der Dreikönigskeller müsse für immer schließen. Die Einnahmen gingen zurück, obwohl der Club eine Anlaufstelle für bekannte Bands und Lokalpatrioten war.

Jetzt heißt es auf der Homepage Niko Collischonn, Urgestein des Dreikönigskellers kümmere sich in Zukunft um Gäste, Getränke, Musik und Atmosphäre. Totgesagte leben eben länger.

>>> Dreikönigskeller, 16. März 2016, 20 Uhr, Färberstraße 71.
16. März 2016
tm
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Whizzbizz am 16.3.2016, 16:03 Uhr:
Gefällt mir!
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
MAK präsentiert Musikfestival „El Barrio“
0
Eine Welt für musikalische Entdeckungsreisen
Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des Museumsuferfestes. Von Freitag bis Sonntag werden siebzehn Bühnen bespielt. Ein alternatives Angebot bietet das Museum Angewandte Kunst mit dem Musik- und Kulturfestival „El Barrio“. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Simon Hegenberg
 
 
So war die Bahnhofsviertelnacht 2019
0
Am Puls der Stadt: Ein Viertel feiert
Am gestrigen Donnerstag feierte sich das Bahnhofsviertel bereits zum zwölften Mal selbst. Trotz des schlechten Wetters kamen rund 45 000 Besucherinnen und Besucher in Frankfurts kleinsten Stadtteil. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Julian Schäfer
 
 
Afterwork-Empfehlungen am Donnerstag
0
Tanzen über den Dächern oder 3600 Sekunden lang
Am heutigen Donnerstag steigen gleich zwei außergewöhnliche Afterwork-Partys: Bei der neuen Reihe Feier!Abend wird hoch über den Dächern der Stadt gefeiert; die Rotunde in der Schirn Kunsthalle verwandelt sich 3600 Sekunden lang in eine Disco. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Schirn Kunsthalle
 
 
 
Neue Afterwork-Party-Reihe „Feier!Abend“
0
Den Feierabend über den Dächern der Stadt ausklingen lassen
Auf der Dachterrasse des Leonhard’s startet am 11. Juli eine neue Party-Reihe. Donnerstags kann hier in den Monaten Juli und August direkt im Anschluss an die Arbeit gefeiert werden – indoor und outdoor mit Ausblick auf die Frankfurter Skyline. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: kce
 
 
Loveball-Frankfurt am 21. September 2019
0
Bunte Charity-Party zugunsten der AIDS-Hilfe
Am 21. September findet der diesjährige Loveball statt – in diesem Jahr mit einem neuen Konzept, das Musik und Tanz in den Vordergrund stellt. Zur Unterstützung der AIDS-Hilfe Frankfurt können Gäste auf Musik von Mousse T., Alma und Julian Smith tanzen. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  19