Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
7 – Party with a view
 

7 – Party with a view

0

Den Frühlingsanfang feiern

Foto: kce
Foto: kce
Am kommenden Samstag, den 9. März wird mit der Partyreihe 7 – Party with a view der langersehnte Frühlingsanfang gefeiert. Das JOURNAL FRANKFURT verlost 2x3 Gästelistenplätze für die Party auf der 7. Etage des Leonhard’s.
Einmal im Monat öffnet das Leonhard’s seine 7. Etage und die Skyline-Dachterrasse für die 7 – Party with a view-Party. Im März wird im angesagten Hochhaus-Club der langersehnte Frühlingsanfang gefeiert. Mit House, Soul, EDM, Rock, Classics, Hip-Hop und Pop sorgt DJ Simon Fava für den richtigen Sound. Alle tanzfreudigen Nachtschwärmer können hier über den Dächern der Stadt feiern, bis es wieder hell wird – da kommen garantiert Frühlingsgefühle auf. Und falls es doch noch nicht allzu warm sein sollte: Auf der großen Panorama-Dachterrasse laden Lounge-Möbel mit kuscheligen Decken zum Chillen ein. Das Motto 7 wird übrigens konsequent gelebt: Gefeiert wird auf der 7. Etage, in der Happy Hour (bis 23 Uhr) gibt es 7 Drinks zum halben Preis, der Eintritt kostet 7 Euro (bis 23 Uhr) und 7 Musikstile sind im Mix.

Das JOURNAL FRANKFURT verlost 2x3 Gästelistenplätze für die Party. Um teilzunehmen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an events@mmg.de, in der Sie erklären, warum Sie gerne zur 7 Party gehen möchten. Einsendeschluss ist Freitag, der 8.3. um 12 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

>> 7 – Party with a view, 7. Etage Leonhard’s & Skyline Dachterrasse, Große Eschenheimer Straße/Ecke Zeil 126, ab 22 Uhr, Eintritt 7 Euro (ab 23 Uhr 10 Euro), Einlass ab 21 Jahren, www.7party.de
7. März 2019
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
Die 5. Jahreszeit hat begonnen – das bedeutet fünf Tage lang Ausnahmezustand. Wer über 30 ist und noch auf der Suche nach einer Party, bei der er richtig die Sau rauslassen kann, ist mit dem 30 Plus Faschingsspezial im Südbahnhof gut beraten. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: kce
 
 
Zeitvertreib zur Faschingszeit
0
So verbringt Frankfurt die närrischen Tage
Fünf Tage lang Ausnahmezustand – das gibt’s auch im Rhein-Main-Gebiet. Von kommendem Freitag bis Dienstag überrollt die fünfte Jahreszeit Frankfurt und Umgebung mit Partys, Umzügen und auch ein bisschen kölschem Flair. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Bürgerhaus Südbahnhof
 
 
Von Frankfurt nach Offenbach
1
Hans Romanov wieder auf Fahrt
Seit 30 Jahren mischt Hans Romanov die Frankfurter Partyszene auf. Ende März geht es im Yachtklub wieder los - in dieser Saison ohne Romanov. Er hat dafür neue Pläne in Offenbach: Eine Kooperation mit der Backschaft. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Altbewährte Konzepte ziehen nicht mehr
6
Wieso sterben der Stadt Frankfurt die Clubs weg?
Vergangenes Jahr das Spritzehaus in Sachsenhausen und kürzlich erst das Final Destination im Holzgraben – in Frankfurt, so scheint es, macht ein Club nach dem anderen dicht. Woran das vielbeklagte Club-Sterben liegen könnte. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Gibson Club/Facebook
 
 
Partyreihen Thir(s)ty und High starten in 2019
0
Party ab 30 oder feiern in 100 Metern Höhe
Am kommenden Samstag, den 12. Januar, starten gleich zwei Partyreihen ins neue Jahr: Bei Thir(s)ty wird auch 2019 im Room „erwachsen gefeiert“. Und im 25. Stock des Leonardo Royal Hotels steigt die erste Skyline Party High des Jahres. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: kce
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  18