Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachhaltigkeit

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Streiks und Aktionswoche von Fridays for Future
1
Die Welt streikt für das Klima
Die Fridays for Future-Bewegung ruft für den heutigen Freitag zum „globalen Klimastreik“ auf. Unter dem Motto „Week for Climate“ soll eine Aktionswoche zum Thema Klimaschutz folgen. Unterstützung erfahren die Demonstrierenden auch durch zahlreiche Frankfurter Institutionen. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Preisverleihung im Römer
0
Fleißigste Stadtradelnde geehrt
Im Frankfurter Römer wurden am Mittwoch die aktivsten Teams und Einzelpersonen der diesjährigen Stadtradeln-Kampagne geehrt. Ebenfalls geehrt wurden die teilnehmerstärksten Schulen der parallel dazu stattfindenden Kampagne Schulradeln. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: Radfahrer im Rebstock © Umweltamt Frankfurt am Main, Eckhard Krumpholz
 
 
Kernpunkte der Arbeit der ZGF
0
Mission Wildnis
Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF) hat einen Rückblick auf ihre Naturschutzarbeit im vergangenen Jahr und auf wichtige Naturschutzthemen gegeben. Bei allen negativen Umwelt-Schlagzeilen macht sie deutlich, dass es auch gute Neuigkeiten gibt. – Weiterlesen >>
Text: rip / Foto: Christof Schenck © Norbert Guthie
 
 
 
FahrRad! im GrünGürtel
0
Fahrrad-Aktionstag im Grünen
Am 22. September ist ganz Frankfurt im Radfieber – denn dann ist wieder FahrRad!-Tag im GrünGürtel. Eine gute Gelegenheit, das grüne Frankfurt vom Drahtesel aus zu erkunden. Geplant sind viele Aktionen für Groß und Klein. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Symbolbild © Pexels
 
 
Live-Talk auf der Me Convention 2019
0
Diskussion zwischen Grünen-Chef und Daimler-Boss
Im Nachhaltigkeitsgespräch zwischen dem Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck und Daimler-Chef Ola Källenius auf der Me Convention ging es um E-Autos, die CO2-Steuer und Fridays for Future. Beachtlicherweise herrschte in vielen Punkten Einigkeit. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Nadine Stegeman
 
 
Deutschlandpremiere Anote’s Ark
0
Was passiert mit Kiribati?
Im indisch-pazifischen Raum zeigen sich in einigen Ländern bereits sehr deutlich die Folgen des Klimawandels. Bundestagsabgeordneter Matthias Zimmer und Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth diskutierten im Rahmen der Filmpremiere von Anote’s Ark über Klimapolitik. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Matthieu Rytz
 
 
Filmvorführung und Ideenschmiede
0
10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?
Am 7. September ist der preisgekrönte Filmemacher Valentin Thurn zu Gast in der Gärtnerei Klumpen in Bornheim. Dort wird sein Film „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?“ gezeigt – und mit lokalen Initiativen zum Thema Ernährung diskutiert. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Symbolbild @ Unsplash
 
 
Nachhaltige Hochzeiten liegen im Trend
0
In den Bund fürs Leben ohne unnötigen Müll
Heute heiratet man umweltbewusst: Grüne Hochzeiten sind Trend in der Hochzeitsbranche. Traurednerin Michelle Garde informiert am 16. September im Bio Hotel Villa Orange über Verantwortung und Umweltbewusstsein vor dem Traualtar. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Simon Veith
 
 
 
Eine Vision gegen die Günthersburghöfe
4
Die Grüne Lunge soll atmen
Oberhalb des Günthersburgparks im Frankfurter Nordend liegt ein 16 Hektar großes, grünes Gelände: Die Grüne Lunge. Während dort momentan immer mehr gemeinschaftliche Gärten entstehen, hat die Stadt bereits Pläne für ein neues Wohnprojekt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: sie
 
 
Vierte Klima-Piazza im Frankfurter Zoo
0
Mensch und Tier im Hitze-Stress
Vom 16. bis 18. August findet im Frankfurter Zoo die vierte Klima-Piazza statt. An sechs Info-Ständen können sich Besucherinnen und Besucher während der drei Aktionstage über die Themen Klimawandel und Biodiversität informieren. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Frankfurt Green City
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  8 
 
Nachhaltigkeit
Alle sechs Monate ist das Journal Frankfurt Teil des N-Klubs – einem Nachhaltigkeitsnetzwerk. Und dazwischen? Schreiben wir hier über die ökologischen Lebensaspekte unserer Stadt.