Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Mehr Mitbestimmung, weniger Klüngelei
 

0

Mehr Mitbestimmung, weniger Klüngelei

Es gärt innerhalb der (hessischen) CDU. So weit so schön. Und um Roland Koch wird es immer einsamer. Gestern teilte seine Parteifreundin Karin Wolff, die ungeliebte Kultusministerin, mit, dass sie einer künftigen Regierung, sollte die denn unter CDU-Beteiligung zu Stande kommen, nicht mehr als Ministerin zur Verfügung stehen werde. Und auch der amtierende Wissenschaftsminister Udo Corts will ja so schnell als möglich in die freie Wirtschaft wechseln. Allerdings, so hört man, könne er sich glücklich schätzen, noch ein bisschen im Amt zu bleiben, denn seine Arbeitssuche gestaltet sich zäher als erwartet.
Und heute nun wendet sich ein Mitglied der so genannten Parteibasis, Martin Heipertz, in einem Papier an die Partei, und fordert mehr Mitbestimmung und weniger Klüngelei, andernfalls verliere die CDU den Anspruch, Volkspartei zu sein. Schließlich hätten bei der hessischen Landtagswahl am 27. Januar nur knapp ein Drittel der Wähler noch ihr Kreuzchen bei der CDU gemacht... Mehr Demokratie wagen, so das Motto. Interessant. Was Heipertz sonst noch fordert – hier steht's:

CDU-Brief
PDF-Dokument öffnen (120 kB)
 
14. Februar 2008, 17.33 Uhr
Julia Söhngen
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Festival im hybriden Format
0
B3 Biennale: digital global
Auch in diesem Jahr widmet sich die B3 Biennale kreativen Bewegtbildarbeiten aus der ganzen Welt. Diese werden vom 9. bis zum 18. Oktober sowohl virtuell als auch vor Ort in der Astor Filmlounge gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: B3 Biennale
 
 
Instrumentenbau – Probe – Konzert. Und das alles an einem Tag. So lautet die Ankündigung für den Auftritt des Soziokulturellen DIY-Nachbarschafts-Orchesters am 19. September in Offenbach bei der Akademie für interdisziplinäre Prozesse, kurz afip!. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Lutz Jahnke Design
 
 
Zehn neue Stellen werden geschaffen
0
Hessens Museen sollen digitaler werden
Hessen fördert die Museen, denkmalgeschützten Gebäude sowie Archive des Landes mit neuen Stellen und Geldern in Höhe von drei Millionen Euro. Damit soll vor allem in die Digitalisierung der Kultureinrichtungen investiert werden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
 
Themenwoche in der Naxoshalle
0
Gegen das Vergessen ankämpfen
Am 25. September beginnt die „Themenwoche gegen das Vergessen“ in der Naxoshalle. Bis zum 1. Oktober erinnern das studioNAXOS und das Theater Willy Praml mit Theateraufführungen, Ausstellungen und Stadtführungen an die Verbrechen in der NS-Zeit. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Theater Willy Praml
 
 
Städtische Bühnen: Denkmalschutz
1
Keine Rekonstruktion des Schauspielhauses
Eine Rekonstruktion des Schauspielhauses von 1902, wie es die Aktionsgemeinschaft Schauspielhaus Frankfurt fordert, wird es nicht geben. Kulturdezernentin Ina Hartwig nannte am Dienstag die Gründe für diese Entscheidung. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  703