eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: Airtango
Foto: Airtango

Livestream

Für euch daheim

Ab dem 3. Mai streamt airtango regelmäßig live aus dem Güterbahnhof in Bad Homburg. Regionale Kunstschaffende, Bands, Talkgäste und viele weitere kreative Köpfe sorgen für bunte Abende im eigenen Wohnzimmer.
Ab dem 3. Mai gibt es regelmäßig live aus dem Güterbahnhof in Bad Homburg Kunst, Kultur und Musik, um den Frankfurterinnen und Frankfurtern auch in der Quarantäne das neuste Stadtgeflüster durchzugeben. Von zu Hause können Zuschauerinnen und Zuschauer die Talks, Konzerte und Shows per Livestream unter Journal-Frankfurt.de/fuereuchdaheim verfolgen.





Partner des Broadcasts ist der Streaming-Dienst airtango, der die Übertragung möglich macht. Der erste Stream am 3. Mai startet um 18 Uhr, moderiert wird das Ganze von Christopher Boeder von der Video Produktionsfirma Live-Frame. Verschiedene Gäste aus der Region bereichern das Programm: Unter anderem wird das Capitol Symphonie Orchester aus Offenbach mit seinem farbensatten und nuancenreichen Klang dabei sein. Das Orchester gilt als eines der spannendsten freien Sinfonie- und Galaorchester im deutschsprachigen Raum. Ralph Philipp Ziegler, Leiter des Capitol Symphony Orchesters und Kultur Manager der Stadt Offenbach, wird auch als Talkgast an dem Abend teilnehmen.





Außerdem liefert die Musikerin und Neufrankfurterin Ela Querfeld deutschsprachige Songs mit Ohrwurmpotential. Die Redakteurin und Schauspielerin Kathrin Freihube hat für den Live-Stream Kinderbücher im Gepäck.





Foto: Ela Querfeld


Auf journal-frankfurt.de/fuereuchdaheim wird der Live-Stream am 3. Mai ab 18 Uhr zu sehen sein. Bitte schalten Sie pünktlich ein und genießen Sie einen bunten, lauten, fröhlichen Abend.
 
30. April 2020, 13.24 Uhr
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
Newcomer TV, die Portstraße Jugend & Kultur und VirusMusikRadio präsentieren auch nach der Sommerpause wieder musikalische Talente in der „Newcomer TV Nacht“. Diesmal am 24. September dabei: Der Kern, Ole Peng, Busch of Dorn und Miz Ery.
Text: Detlef Kinsler / Foto: Ole Peng/Newcomer TV
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
22. September 2021
Journal Kultur-Tipps
Klassik / Oper/ Ballett
  • hr-Sinfonieorchester
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Norma
    Oper Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
    Kurhaus Wiesbaden | 18.00 Uhr
und sonst
  • Zoo Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 09.00 Uhr
  • Haben Tiere Rechte und was folgt daraus?
    Haus am Dom | 19.00 Uhr
  • Whisky for Life – Das etwas andere Seminar für Anfänger & Profis
    Frankfurter Stadtevents | 20.00 Uhr
Kinder
  • HafenPiraten
    Heinz-Raspe-Platz | 14.30 Uhr
  • Till Eulenspiegels lustige Streiche
    Amphitheater/Schloss Philippsruhe | 16.00 Uhr
  • Das Städtchen Drumherum
    Staatstheater Darmstadt | 11.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Henni Nachtsheim & Jazz-Ensemble der Deutschen Oper Berlin (abgesagt)
    Jahrhunderthalle | 20.00 Uhr
  • Heldmaschine
    Batschkapp | 18.00 Uhr
  • Philip Zoubek Trio
    Theater Rüsselsheim | 20.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Isabel Bogdan und Edgar Rai
    Literaturforum im Mousonturm | 19.30 Uhr
  • Malina
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Sommersprossen – oder die Verwunderung des Menschseins
    Gallus Theater | 20.00 Uhr