Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Interkeltisches Folkfest in Hofheim
 

Interkeltisches Folkfest in Hofheim

0

Vielfalt im Einklang

Foto: Trio Яeveal
Foto: Trio Яeveal
Zum 13. Mal geht das Festival über die Bühnen der Stadt Hofheim am Taunus. An drei Tagen von Donnerstag bis Samstag kann man auf vielen Konzerten überprüfen, was der Veranstalter meint, wenn er ein Interkeltisches Folkfest ausruft.
Kein Kreisstadtsommer ohne Interkeltisches Folkfestival (IF). Dass das hübsche Städtchen am Taunus dann von keltischen Klängen geradezu vereinnahmt wird, weiß, wer einmal an einem der drei Tage dort war. Allein die Interkulturelle Klangstraße zieht Anwohnerinnen und Anwohner wie Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. „Die findet zum dritten Mal statt und hat sich längst etabliert“, erzählt Thomas Zöller, der künstlerische Leiter des IF. „Auf mehreren Bühnen in der Stadt musizieren verschiedenste Gruppen. Das ist immer sehr nett, schön und wichtig. Es holt das Festival in die Stadt.“

Hier erklingt ein Dudelsack, da eine Drehleier oder Tin Whistle – so bekommt man Lust auf die Konzerte in St. Peter und Paul oder im Alten Wasserschloss. Dort spielt auch der Headliner des Festivals, Daimh aus Schottland. „Das sind die kompromisslosen Superhelden des puristischen gälischen Musizierens“, erklärt Zöller. „Voll auf die Neun – direkter, mitreißender, starker Folk.“ Beim Eröffnungskonzert am Donnerstag feiert der Initiator und auch Gründer der Dudelsack-Akademie Hofheim Premiere des neuen Trios Яeveal und zelebiert mit Aeham Ahmad, bekannt geworden als der „Pianist aus den Trümmern“ und Hardeep Deehre (Tabla) die „Vielfalt im Einklang“. Drei Brückenbauer bringen ihre europäischen, arabischen und asiatischen Wurzeln in einen Dialog, ein kollektives, gegenseitiges Sich-entdecken ein. „Jeder repräsentiert seine Kultur ohne sie überzugewichten. Das macht große Freude, denn man kommt sich auch menschlich sehr nahe.“

>> 13. Interkeltisches Folkfestival, Festival, 15.-17.8., Hofheim, verschiedene Orte, Eintritt: VVK 17,–/AK 19,50 pro Konzert
Alle Infos finden Sie unter www.interkeltisches-folkfestival.de
 
15. August 2019, 10.23 Uhr
Detlef Kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Dosch@Berlinale 2020: Teil 1
0
Die Sirenen heulen
Schon wieder Berlinale? Tatsächlich, die 70. sogar. Ein Jubiläum also. Unser Kinoredakteur Andreas Dosch weilt vor Ort und schildert erste Eindrücke. Bunt sind sie nicht. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: © Peter Kreibich/Berlinale 2019
 
 
Am 23. März beginnt das Literaturfestival LiteraTurm. Die insgesamt 43 Veranstaltungen drehen sich um Themen wie die Verwandlung der Demokratie in eine Emokratie, um Klimawandel, Hass im Netz, Kunst und Moral. – Weiterlesen >>
Text: Christoph Schröder / Foto: Design by Fine German Design
 
 
Städel Museum: Meistbesuchte Ausstellung
0
Van Gogh stellt Rekord auf
Mit der Ausstellung „Making van Gogh. Geschichte einer deutschen Liebe“ hat das Städel Museum einen neuen Rekord aufgestellt: Über 500 000 Besucherinnen und Besucher strömten in die Schau. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Vincent van Gogh (1853–1890) Bauernhaus in der Provence, 1888, National Gallery of Art, Washington © National Gallery of Art, Washington, Ailsa Mellon Bruce Collection
 
 
 
Einfach nur ein Konzert zu spielen, kommt für Conny Maly nicht in Frage. Wenn sie die Veröffentlichung ihres Albums „Planet Dino“ feiert, dann mit einem richtigen Happening wie am kommenden Samstag ab 21 Uhr im Musikclub Das Bett. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Playground Productions
 
 
Schulprojekt der HfMDK
0
Der Klang von Wasser
In diesem Jahr steht das Schulprojekt Response der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst unter dem Titel „Naturklänge - Klänge der Natur“. 23 Schulklassen aus Hessen und Thüringen nehmen daran teil. Im März tritt die 6b des Adorno-Gymnasiums mit ihrem Projekt in der Alten Oper auf. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: jwe
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  679