Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Heute vor der Haustür
 

0

Heute vor der Haustür

Ein Blick aus dem Fenster der Redaktion: Nanu, was ist denn das?

hr01.jpg



Ein Blick nach links: Was ist denn hier los?

hr00.jpg

Der Hessische Rundfunk scheint mal wieder mit unseren Rundfunkgebühren einen TV-Schmonz zu drehen...

Diesmal vor der Anne Frank Grundschule. Mit Kindern. Soso...

hr03.jpg

Ziemlich viel Aufwand für einen C-Film aus der Konserve... Sogar Schienen...
hr02.jpg

So viele Menschen! Und alle scheinen etwas zu tun zu haben...

hr04.jpg

Einer hält den wuschigen Staubmop, ein anderer einen Spiegel, ein anderer kommt mit einem komischen Wägelchen angefahren und der da ganz links steht einfach nur auf der Straße herum... Schauen wir uns das hemische Spektakel mal genauer an:

hr05.jpg

Wow! Eine echt rasante Kamerafahrt! Jetzt kommt Schwung in die Bude! Der Mann mit dem Mop rennt hinterher.

hr06.jpg

Der Mann in Schwarz scheint besonders wichtig zu sein. Zumindest schreit er die ganze Zeit Anweisungen in die Gegend. Immer dabei: Der Mann mit dem Mop. Welches Tier dafür wohl sein Leben lassen musste?

hr07.jpg

Wozu das alles wohl gut sein mag?

hr08.jpg

Die Kamera steht still: Das große Warten auf den nächsten Take...

Gedreht wurde übrigens für den ARD-Mittwochsfilm "Der große Tom", eine rührende Familiengeschichte, in der sich ein 12-Jähriger um seine zwei jüngeren Schwestern kümmert, weil die Eltern die Kinder im Stich gelassen haben. Wie rührend. Hier wird also Frankfurt als "Filmstadt" mit der "Familienstadt" kombiniert. Wird Frankfurt bald "Bembelwood" genannt? Och nö.

Ein letzter Blick aus dem Fenster:

hr12.jpg

Hoffentlich wird der Film wenigstens etwas spannender...
 
18. Oktober 2007, 13.07 Uhr
the luke
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Interview: Gregor Praml über LOKAL Listener
0
Sogar mit Pausensnack
Die beliebte Mousonturm-Reihe „Lokal Listener“ präsentiert sich neu und Gastgeber Gregor Praml geht mit seiner Matinee „on the road“. Im Hotel Libertine Lindenberg präsentiert er am 31. Mai mit Tamar Halperin einen echten Star. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Um dem Robert Johnson durch die Krise zu helfen, haben 32 Künstlerinnen und Künstler sowie Designerinnen und Designer Editionen und Multiples entwickelt. Diese können für einen vergleichsweise kleinen Preis erworben werden; der Erlös geht vollständig in den Erhalt des Clubs. – Weiterlesen >>
Text: kjc / Foto: Artwork von Sandra Döller
 
 
Mit dem neuen Kultur- und Freizeitticket „Kufti" erhalten Kinder und Jugendliche ab dem 2. Juni kostenlosen Eintritt auch in die nicht-städtischen Frankfurter Museen und den Zoo. Der Erhalt des Tickets ist jedoch an zwei Bedingungen geknüpft. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Städel Museum
 
 
 
Luminale – Kunst in Quarantäne
0
Lichtinstallationen vor dem Universitätsklinikum
Nachdem die Luminale aufgrund der Corona-Beschränkungen in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, blieben viele der geplanten Lichtinstallationen ungesehen. Die „Licht-Anemonen“ des Künstlers Malte Kebbel werden nun vor dem Universtiätsklinikum ausgestellt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Malte Kebbel/©Malte Kebbel/Universitätsklinikum Frankfurt
 
 
Städtische Bühnen: Denkmalschutz
0
Doch kein Abriss?
Das Landesdenkmalamt Hessen überlegt, Teile der Städtischen Bühnen unter Denkmalschutz zu stellen. Der bereits beschlossene Abriss und damit eine endgültige Entscheidung zur Zukunft der Bühnen würde dadurch weiter in die Ferne rücken. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  690