Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Das unbekannte Gesicht: "Mickey" Bohnacker
 

0

Das unbekannte Gesicht: "Mickey" Bohnacker

Im aktuellen Journal stellen wir Euch die Fotografen-Legende Karl-Heinz „Mickey“ Bohnacker vor. Der selbsternannte „König der Liliputaner“ (Körpergröße: 1,52 Meter) erlernte zunächst den Beruf des Feinmechanikers. Nach Kriegsende machte er für den deutsch-amerikanischen „German Youth Activities“-Jugendclub die Öffentlichkeitsarbeit und bekam darüber das Angebot, für den ,Occupation Chronicle‘ zu arbeiten. Schnell machte sich der kleingewachsene Pressefotograf einen Namen. Er begleitete Eisenhower und Adenauer auf ihren Treffen, lichtete Elvis Presley ab und hielt die Beatles im Bild fest. Hier einige Aufnahmen von und mit Mickey:


Dwight D. Eisenhower (links), damals noch Oberbefehlshaber der Alliierten in Europa, mit dem ersten deutschen Bundeskanzler nach dem Zweiten Weltkrieg, Konrad Adenauer, aus Mickeys Perspektive



Mickey, Eisenhower und Adenauer (v. l.)


Alfred Hitchcock im Frankfurter Hof


Mickey (Mitte) bei einem Interview-Termin mit Chuck Yeager (links), der am 14. Oktober 1947 als erster Pilot nachweislich die Schallmauer durchbrach


Als die Beatles die Gangway am Frankfurter Flughafen betreten, hebt ein Polizist Mickey hoch, damit er Fotos machen kann. Das Bild von ihm und dem Polizisten ging unter dem Titel „Die Polizei – dein Freund und Helfer“ um die Welt


Mickey (links) kommen noch heute die Tränen, wenn er Fotos von sich und dem hessischen Wirtschaftminister Heinz-Herbert Karry (FDP) sieht, der im Mai 1981 von Terroristen im Schlaf erschossen wurde


Die Magier Siegfried und Roy mit einem ihrer weißen Tiger


Mickey inszenierte sich gerne auch selbst – mit Humor und Ironie, wie man sieht


Vor seinem Porsche 356, „der mit 1100 Kubik“


Um dieses Motiv wurde Mickey von Männern beneidet: Schauspielerin und Sexsymbol Jayne Mansfield im Frankfurter Hof


Mickey ist heute 80 Jahre alt und lebt nach wie vor in Frankfurt
 
7. Juli 2008, 15.20 Uhr
Jan-Otto Weber
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Schirn Kunsthalle: Jeppe Hein
0
Die Entdeckung der eigenen Gefühle
„Wie fühle ich mich heute?“ – um diese Frage soll es bei dem partizipativen Kunstprojekt von Jeppe Hein gehen. Besucherinnen und Besucher bekommen dabei die Möglichkeit, mit Farbe und Pinsel ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Jan Strempel © Jeppe Hein, KÖNIG GALERIE, Berlin, London, Tokio, 303 GALLERY, New York und Galleri Nicolai Wallner, Kopenhagen
 
 
Im Ostend und in Seckbach
0
In den Gärten wird gerockt
„Mukke im Gadde“ heißt das musikalische Angebot im Neuen Frankfurter Garten am Ostbahnhof, die Batschkapp hat vorm Club den „Sommergarten“ eröffnet, um Livemusik trotz Corona anzubieten. Natürlich mit den gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Tongärtner
 
 
Bundesliste des Immateriellen Kulturerbes
1
Das Stöffche auf dem Weg zum Kulturerbe
Die hessische Apfelweinkultur hat die Chance, in die Bundesliste für Kulturerbe aufgenommen zu werden. Darüber hinaus sind noch drei weitere hessische Traditionen nominiert. Bislang hat es nur der Kratzputz aus Hessen auf die Liste geschafft. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Unsplash
 
 
 
Nippon Connection zeigt Filme im DFF
0
Eintauchen in die Geschichte Tokios
Das japanische Filmfestival Nippon Connection musste in diesem Jahr ins Internet verlagert werden. Die Retroperspektive des Festivals kann nun wieder gemeinsam stattfinden: Noch bis zum 27. August werden im Filmmuseum Filme rund um die japanische Hauptstadt Tokio gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: dp / Foto: © Shochiku Co.,Ltd.
 
 
Mit „The Sound of Disney. 1928-1967” präsentiert das Deutsche Filminstitut & Filmmuseum (DFF) ab Freitag eine Ausstellung, die in die Klangwelt der Disney-Klassiker einführen soll. Darüber hinaus liegt der Fokus auf einem umfangreichen Live-Programm. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: © 1942 Disney Enterprises Inc. Quelle: DFF
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  698