Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
29. März bis 3. April 2016
 
29. März bis 3. April 2016
0
Edgar Reitz wird Schirmherr des Lichter Filmfest
Foto: Edgar Reitz
Foto: Edgar Reitz
Schöner Neuzugang beim Lichter Filmfest: Der Regisseur Edgar Reitz hat die Schirmherrschaft für den Filmereigen im Frühling übernommen. Auch eine neue Location haben die Festivalmacher gefunden.
„Wir freuen uns, mit Edgar Reitz einen großen Regisseur und Neu-Denker des deutschen Films als Schirmherrn gewonnen zu haben“, sagt Gregor Maria Schubert, Direktor des Lichter-Filmfests. „In seinen Filmen hat Edgar Reitz Genre-Grenzen neu definiert und Fragen von Identität und Zu­gehörigkeit aufgeworfen." Das passe zum Festivalthema "Grenzen", dem Lichter von Ende März an nachgehen möchte.

Edgar Reitz selbst sagt dazu: "Die Suche nach Heimat in der Welt beschäftigt auch mich seit vielen Jahren. Ich bin gespannt auf viele neue Filme, Geschichten und grenzüberschreitende Perspektiven."

Der vielfach ausgezeichnete Regisseur der „Heimat“-Trilogie setzte als Vertreter des „Neuen deut­schen Films“ Maßstäbe für das dokumentarisch-filmische Erzählen. In seinen Werken verschmel­zen Fiktion und Geschichte jenseits von Bildgrenzen. Reitz’ Interpretation des Heimat-Begriffs bringt die Grenze in ihrer Ambivalenz zum Ausdruck: „Heimat ist kein fester Besitz. Man kann nie sagen: Dieses ist meine unerschütterbare Heimat. In dem Moment, in dem man das sagt, grenzt man aus. Man grenzt sich ab von allen möglichen anderen und man verschließt die Heimat ge­genüber der Welt."

In seinem neunten Jahr findet Lichter im Mousonturm ein neues Festivalzentrum – das Künstlerhaus Mousonturm im Ostend. Dort sollen vom 29. März bis 3. April nicht nur Filme gezeigt, sondern auch gefeiert und diskutiert werden.


LICHTER - Welten, Raum und Grenzen from LICHTER Filmfest on Vimeo.

16. Dezember 2015
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
15. Tage der Industriekultur Rhein-Main
0
Vom Charme der Industriehistorie
Das Thema "Material" steht im Vordergrund der nun schon 15. Tage der Industriekultur, die in der letzten Ferienwoche in 44 Städten der Rhein-Main-Region seltene Einblicke in Fabriken, Werkshallen, Hafenanlagen und mehr bietet. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Verwirrende Skulpturen vor Dom und Stadthaus
0
Give Peace a Chance
Seit Montag werden rund um den Dom und das Stadthaus Skulpturen aus Baumaterialien aufgestellt. Hat das was mit der Neugestaltung des Domplatzes zu tun? Nein! Das sind Kunstwerke von Jan de Cock. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Jazz im Palmengarten
0
Herzenswünsche
44 Jahre kuratierte Werner Wunderlich den „Jazz im Palmengarten“, förderte den deutsch-polnischen Jazzaustausch. In der aktuellen Reihe wird dem Journalisten und Impresario am 20. Juli gedacht. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Freiluftkino Frankfurt - Season IV
0
Tolles Programm unter (hoffentlich) tollem Himmel
Das Freiluftkino Frankfurt geht in die vierte Runde und lässt das Herz von Cineasten und Freiluft-Liebhabern wieder höher schlagen. In urbaner Umgebung, kann man wieder ab dem 6.7. unter freiem Himmel Filme genießen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Filmstill: Captain Fantastic
 
 
Node-Forum tagt in Mousonturm und Naxoshalle
0
Hier sind 10 Highlights des Node-Festivals
Das Node-Forum bietet neben einer sehenswerten Kunstausstellung eine Vielfalt an Symposien, Workshops, Vorträgen, Konzerten und Performances an. Eine kleine Schneise durch den Node-Dschungel. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Nemanja Knežević
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  565 
 
 

Twitter Activity