Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Weniger Babys erleiden plötzlichen Kindstod
 

0

Weniger Babys erleiden plötzlichen Kindstod

Der plötzliche Kindstod als häufigste Todesursache bei Säuglingen im ersten Lebensjahr tritt laut einer Datenauswertung der Techniker Krankenkasse (TK) in Hessen immer seltener auf. Im Jahr 2007 seien 17 Neugeborene betroffen gewesen, damit sei die Zahl der Todesfälle von 1991 an immer weiter zurückgegangen, teilte die TK am Mittwoch in Frankfurt unter Berufung auf Daten des Statistischen Bundesamtes mit. Während 1991 noch 80 Babys am Kindstod gestorben seien, sei die Zahl bereits 1993 gesunken, damals seien 53 Säuglinge gestorben. 2001 erlagen 33 Kinder dem plötzlichen Kindstod, 2003 waren es den Angaben zufolge 36.

«Obwohl die Ursachen des plötzlichen Säuglingstodes nicht genau bekannt sind, sollten Eltern stets Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Kleinen treffen», sagte eine Sprecherin der TK. Empfehlenswert seien etwa ein Schlafsack statt einer Bettdecke oder die Rücken- anstatt der Bauchlage.ddp/aba/ple
 
2. April 2010
isa_steinhauer
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
LUCAS-Preisverleihung
0
Kultur im Kinosessel
Bei Lucas, dem Filmfestival für junges Publikum, sind am Donnerstag, den 26. September, zum 42. Mal aktuelle Kinder- und Jugendfilme ausgezeichnet worden. Die Preisträger wurden vor allem für ihre kulturelle Vielfalt und Originalität ausgelobt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: DFF, Sabine Imhof
 
 
Kindertag an der Alten Oper
0
Hier spielt die Musik
Am kommenden Sonntag endet das diesjährige Musikfest Eroica in der Alten Oper. Den Abschluss bildet in diesem Jahr der Kindertag, bei dem das jüngste Publikum zum ersten Mal mit in das Festival eingebunden wird. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Alte Oper Frankfurt, Achim Reissner
 
 
Die 17. Kinder-Uni geht an den Start
0
Einen Tag studieren an der Goethe Uni
Einmal ganz groß sein – vom 17. bis 20. September haben Kinder zwischen 8 und 12 Jahren die Gelegenheit, an der Kinder-Uni der Goethe Universität teilzunehmen und etwas über die Tiefsee, über Einhörner und die Herstellung von Medikamenten zu lernen. – Weiterlesen >>
Text: Ricarda Paul / Foto: Unsplash/Nicole Honeywill
 
 
 
Ein Jahr lang kostenfreie Kita
0
Starke Kinder für Frankfurt
Vor gut einem Jahr hat der Magistrat der Stadt Frankfurt beschlossen, dass Kita-Plätze für Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt kostenfrei werden. Nun wurde ein erstes Resümee gezogen und ein Ausblick über die weiteren Planungen gegeben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
Kinderflohmarkt Kids für Kids
0
Die Geschäftsleute von morgen
Am 18. August findet erneut der Kinderflohmarkt Kids für Kids im Hyundai Euler Automobile auf der Hanauer Landstraße statt. Dabei bekommen Kinder die Chance, selbstständig zu rechnen, zu verhandeln und natürlich neues Spielzeug zu kaufen. – Weiterlesen >>
Text: Saya Leinhos / Foto: stadtleben.media
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  40