Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Wellness für die Kleinen
 

Wellness für die Kleinen

1

Pepelou: Frankfurts erster Kinderfriseur

Ob Kinderstühle, Kinderhaarschnitte oder Kindermaniküre: Im Salon Pepelou dreht sich alles um das Wohlergehen der kleinen Gäste. Frankfurts erster Kinderfriseursalon öffnet am 17. August seine Türen.
Meist ist der Friseurbesuch für Kinder kein Vergnügen: zu große Stühle, kein Spielzeug und um einen herum nur Erwachsene. Kein Wunder, dass sich der Nachwuchs da nicht wohl fühlt, finden Patricia Hegener und Mariana Quimper, die Gründerinnen von Pepelou. Das möchten sie mit ihrem neuen Konzept ändern und eröffnen deshalb Frankfurts ersten Friseursalon für Kinder und Jugendliche in der kleinen Hochstraße 8.

Pepelou bietet alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt. So können es sich die jungen Kunden in den kindgerechten Stühlen bequem machen, sich mit einem speziellen Kinderhaarschnitt verschönern oder bei einer Mini-Mani- und Pediküre verwöhnen lassen. Die Produkte sind ausschließlich auf natürlicher Basis und somit frei von künstlichen Inhaltsstoffen. Um keine Wünsche offen zu lassen, tauschten sich die beiden Gründerinnen, die selbst Kinder haben, mit befreundeten Müttern über ihr Vorhaben aus und ließen ihre Erfahrungen in das Konzept einfließen. Kinder bis 6 Jahre können sich in einer Abenteuerwelt austoben und für die Größeren bis 12 Jahre gibt es einen Backstage-Bereich. Auch Themen- und Geburtstagsfeiern gehören zum Angebot des Salons.

Nach einer intensiven und planungsreichen Vorbereitungszeit ist es nun endlich soweit: ab dem 17. August können auch die kleinen Frankfurter im Friseursalon Pepelou Beauty und Welness genießen und sich vom stressigen Alltag erholen.
16. August 2013
lam
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
dieter baden am 19.8.2013, 11:38 Uhr:
einfach krank
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Kinderkunstnacht in der Schirn
0
Die Schirn gehört den Kindern
Zum letzten Mal vor dem Jahreswechsel öffnet die Schirn ihre Pforten nur für die Kleinen: Bei der Kinderkunstnacht können sich junge, kreative Köpfe austoben. Diesmal stehen wieder zwei Ausstellungen im Mittelpunkt der Veranstaltung. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Sascha Rheker
 
 
Laterne, Laterne,...
0
Sonne, Mond und Sterne
Am 11. November wird es wieder bunt auf Frankfurts Straßen, denn dann ziehen Kinder singend mit ihren Laternen umher, um den Martinstag zu feiern. Im Günthersburgpark versammeln sich nach den Umzügen Groß und Klein am Martinsfeuer. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Abenteuerspielplatz e.V.
 
 
Spatenstich der Römerstadtschule
0
Modernes Schuldorf auf historischem Grund
Baudezernent Jan Schneider und Bildungsdezernentin Sylvia Weber haben am Donnerstag den Spatenstich für den Neubau der Römerstadtschule gesetzt. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für den Sommer 2020 vorgesehen. – Weiterlesen >>
Text: red/ffm / Foto: Stadt Frankfurt/Salome Roessler
 
 
 
Einmal im Jahr kommen auf dem Abenteuerspielplatz Riederwald große und kleine Gruselgestalten zusammen, um gemeinsam Halloween zu feiern. Kinder können sich deshalb an diesem Wochenende wieder in Kostüme schmeißen und sich unter Gleichgesinnte mischen. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Abenteuerspielplatz e.V.
 
 
GrünGürtel-Windfest
0
Was der Wind so alles kann
Auf dem GrünGürtel Windfest lernen kleine Forscher, dass sich Windenergie gut nutzen lässt. Verschiedene Mitmachaktionen zeigen nämlich, dass der Wind mehr drauf hat, als lediglich Drachen steigen zu lassen. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Umweltlernen in Frankfurt e.V.
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  38 

Twitter Activity