Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
GrünGürtel-Windfest
 

GrünGürtel-Windfest

0

Was der Wind so alles kann

Foto: Umweltlernen in Frankfurt e.V.
Foto: Umweltlernen in Frankfurt e.V.
Auf dem GrünGürtel Windfest lernen kleine Forscher, dass sich Windenergie gut nutzen lässt. Verschiedene Mitmachaktionen zeigen nämlich, dass der Wind mehr drauf hat, als lediglich Drachen steigen zu lassen.
Der Herbst ist da – und somit auch wieder das Windfest im GrünGürtel. Der Verein Umweltlernen in Frankfurt lockt zum Thema Wind und erneuerbare Energien mit vielen Mitmachaktionen für die ganze Familie. Auf dem Heiligenstock, einer Lernstation des GrünGürtels, können Groß und Klein selbst aktiv werden und die Kraft des Windes spielerisch kennenlernen.

Die Besucher bauen selbst Drachen, Wetterhähne und Windräder, lassen Flugobjekte in die Luft steigen oder basteln Mobiles aus Naturmaterialien. Darüber hinaus können sie bestaunen, was für wilde Windobjekte der Drachenclub Aiolos in die Luft schickt und experimentieren als Forscher mit Windgeneratoren, Messgeräten sowie vielem mehr. In der Klangwerkstatt können die Kinder Wind- und Wettergeräusche erzeugen und wer
nicht mehr nur bestaunen, sondern auch selbst Drachen steigen lassen möchte, kann sich Tipps und Tricks von Drachenprofis holen.

>> GrünGürtel Windfest, Heiligenstock, 21. Oktober, 14-17 Uhr, Eintritt frei
15. Oktober 2018
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
13. SchulKinoWochen Hessen
0
Die Fenster zur Welt
Vom 25. März bis 5. April finden erneut die SchulKinoWochen in Hessen statt. Dann werden an knapp 80 Kinos über 100 Filme gezeigt. Am heutigen Dienstag wurde das Programm vorgestellt. Im Fokus stehen unter anderem die Themen Nachhaltigkeit und künstliche Intelligenz. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Uwe Dettmar
 
 
Jugendpartizipationsprojekt FraPa gestartet
0
Jugendliche werden aktiv
Das Paritätische Bildungswerk, der Frankfurter Jugendring und das Jugend- und Sozialamt/Kommunales Jugendbildungswerk haben das „Frankfurter Partizipationsprojekt“ (FraPa) ins Leben gerufen. Sie wollen die Beteiligung von Jugendlichen an Freizeitmöglichkeiten fördern. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: boys-day.de/Björn Gaus
 
 
Off Road Kids kommen nach Frankfurt
0
Bestmögliche Perspektiven schaffen
Die bundesweit tätige Hilfsorganisation für Straßenkinder und entkoppelte junge Menschen Off Road Kids eröffnet ihren fünften Standort. Ab Januar soll es nahe der Konstablerwache losgehen. Mit dabei: große Ziele und Visionen für Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Off Road Kids
 
 
 
Der Weihnachtsmann beschenkt Kinder
0
Ho, ho, ho!
Ob Nikolaus oder Weihnachtsmann: Am 6. Dezember dürfen sich viele Kinder über ein kleines Geschenk freuen. Auf dem Alt-Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt ist es ein Weihnachtsmann, der die Kinder beschenkt. Doch woher kommt diese Legende? – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: © Harald Schröder
 
 
Kinderkunstnacht in der Schirn
0
Die Schirn gehört den Kindern
Zum letzten Mal vor dem Jahreswechsel öffnet die Schirn ihre Pforten nur für die Kleinen: Bei der Kinderkunstnacht können sich junge, kreative Köpfe austoben. Diesmal stehen wieder zwei Ausstellungen im Mittelpunkt der Veranstaltung. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Sascha Rheker
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  39