Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Einstimmen auf die Fußball-WM
 

Einstimmen auf die Fußball-WM

0

Ein musikalisches Fußballspektakel auf der Bühne

Foto: Theater Kontra-Punkt
Foto: Theater Kontra-Punkt
Noten sind rund und ein Konzert dauert 90 Minuten: Was Fußball und Musik gemeinsam haben und wie man diese beiden Elemente miteinander verbinden kann, zeigt ein Konzert des hr-Sinfonieorchesters.
Was hat Fußball mit Musik zu tun? Ziemlich viel sogar. Zum einen wird im Stadion mit viel Inbrunst und Ausdauer gesungen, zum anderen hat der Fußball schon zahlreiche Lieder hervorgebracht und liefert immer wieder Anregungen für Komponisten und Künstler. Beim Fußballkonzert des hr-Sinfonieorchesters werden die musikalischen Elemente rund um den Fußball aufgegriffen und die Dramatik eines Fußballspiels entwickelt: Die Zuhörer erleben zwei Halbzeiten mit An- und Abpfiff, Pause, Verlängerung, Elfmeterschießen, Pokalübergabe, Ehrenrunde und Interviews.

Richtige Stadionsprecher dürfen natürlich auch nicht fehlen und Cheerleader heizen ihre Mannschaften sowie das Publikum so richtig ein während einzelne Instrumentalisten in die Rollen von berühmten Fußballspielern und Schiedsrichtern schlüpfen. Dabei wird das Orchester in zwei Mannschaften geteilt, von denen die eine Hälfte Trikots von Oberrad 05 und die andere Hälfte von Eintracht Frankfurt trägt. Auf dem Programm stehen neben National- und Vereinshymnen, Schlachtrufen und Erkennungsmelodien noch ausgesprochene Fußball-Literatur. Darüber hinaus wird traditionelle Musik als Fußballspiel inszeniert. Mit dabei sind Kinder aus der Jugendmannschaft von Oberrad 05 und Cheerleader von „Monster Cheerleading“ aus Eckenheim.

>> Fußballkonzert, Hessischer Rundfunk, Bertramstraße 8, 5.+6.5., 15.30 Uhr, Eintritt: Erw. 12,-/Kids8,-, Weitere Infos: www.hr-sinfonieorchester.de
3. Mai 2018
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Stöff! im Riederwald
0
Hip-Hop-Jam ganz groß!
Hier werden die jungen Zuschauer sprichwörtlich weggehauen und fertig gemacht – aber mit coolen Texten und fetten Beats. Den Kindern und Jugendlichen steht am Samstag im Riederwald ein Hip-Hop-Jam Event der ganz besonderen Art bevor. – Weiterlesen >>
Text: ark / Foto: Stöff!
 
 
Ein gesundes Frühstück ist wichtig und deshalb sollte kein Kind ohne die richtige Stärkung in den Tag starten. Aus diesem Grund verteilte das Umweltforum Rhein-Main zum Schulstart 7500 Bio-Brotboxen an Frankfurter Erstklässler. – Weiterlesen >>
Text: ark / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
Immersionsmethode in Frankfurter Kitas
0
Wieso Kinder leichter Fremdsprachen lernen
Die Immersionsmethode vermittelt Kindern Fremdsprachen fast beiläufig indem sie in alltägliche Situationen versetzt werden. In Frankfurt gibt es drei Einrichtungen der Terminal for Kids, die dieses Angebot schon erfolgreich umgesetzt haben. – Weiterlesen >>
Text: ark/ms / Foto: Terminal for Kids gGmbH
 
 
 
Segel hissen, Leinen los und ahoi! Vom 15. August bis zum 19. September machen kleine Seeräuber auf dem Piratenboot „Hook“ wieder den Main unsicher wenn die Hafenpiraten in See stechen. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Abenteuerspielplatz e.V.
 
 
Schüler und Eltern protestieren
1
Sodexo nimmt Betrieb in der IGS Nordend auf
Am Montag war der erste Schultag – für die Pennäler und für die Mitarbeiter des Großcaterers Sodexo, der ab sofort für die Mensa in der IGS Nordend verantwortlich zeichnet. Eltern und Schüler sind weiterhin skeptisch. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  37 

Twitter Activity