Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Die 12. Frankfurter Teddyklinik
 

Die 12. Frankfurter Teddyklinik

0

Plüschige Patienten

Foto: Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt
Foto: Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt
Am Campus der Frankfurter Uniklinik findet momentan die sogenannte Teddyklinik statt. Dabei verarzten Medizinstudierende gemeinsam mit über tausend Kindern ihre kleinen Stofftier-Patienten. Ziel ist es, den Kleinen die Angst vor Kitteln, Kliniken und Spritzen zu nehmen.
Ärzte in weißen Kitteln, Spritzen, piepende Geräte – für Kinder sind Krankenhäuser und die damit verbundenen Besuche oftmals mit Angst und Unbehagen besetzt. Dass das meist unbegründet ist, wollen Medizinstudierende beweisen: Gemeinsam mit der Kinderhilfestiftung haben sie dafür wieder eine Teddyklinik-Station eingerichtet. Vorsitzender Dr. Michael Henning erklärt: „Mit dieser Klinik wollen wir Kindern die Angst vorm Arzt oder Krankenhaus nehmen und ihnen spielerisch die Themen Medizin und Gesundheit näherbringen.“

Noch bis zum 31. Mai – ausgenommen ist der Feiertag am Donnerstag – verarzten rund 200 Studierende die mitgebrachten Stofftiere zahlreicher Kinder. Und das nicht zum ersten Mal: Seit 2008 findet die Teddyklinik regelmäßig in Frankfurt statt, mit wachsendem Zuspruch. „Es werden von Jahr zu Jahr mehr Kinder, die Aktion kommt gut an“, erklärt Janina Köhler von der Kinderhilfestiftung. In diesem Jahr haben sich über 1400 Kinder angemeldet. Gemeinsam können sie nun mit den angehenden Ärztinnen und Ärzten ihre Lieblingskuscheltiere verarzten. Hier wird nun gegipst, geröntgt und geschient. Für ein möglichst authentisches Erlebnis wurde dafür das Studierendenhaus KOMM der Frankfurter Universitätsklinik in ein Krankenhaus verwandelt, inklusive Behandlungszimmer, Operationssaal und einer Apotheke. Für letztere kommen Pharmaziestudierende zum Einsatz.
Doch nicht nur die Studierenden kooperieren, auch die Förderer der Aktion. So wurden Obst, Apfelsaftschorle, Verbands- und Infomaterial sowie Spiele und Gummibärchen von Sponsoren wie der Rewe Group, dem Malteser Hilfsdienst, der Intermedica GmbH, dem RobertKoch-Institut sowie der Firma Bärentreff zur Verfügung gestellt.

Eine nachträgliche Anmeldung beziehungsweise ein spontaner Krankenbesuch sei nicht möglich, die Klinik werde aber definitiv wieder stattfinden. Patienten also nicht aufgeben, sondern bis zum nächsten Mal aufbewahren.
29. Mai 2019
Sina Eichhorn
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Die 17. Kinder-Uni geht an den Start
0
Einen Tag studieren an der Goethe Uni
Einmal ganz groß sein – vom 17. bis 20. September haben Kinder zwischen 8 und 12 Jahren die Gelegenheit, an der Kinder-Uni der Goethe Universität teilzunehmen und etwas über die Tiefsee, über Einhörner und die Herstellung von Medikamenten zu lernen. – Weiterlesen >>
Text: Ricarda Paul / Foto: Unsplash/Nicole Honeywill
 
 
Ein Jahr lang kostenfreie Kita
0
Starke Kinder für Frankfurt
Vor gut einem Jahr hat der Magistrat der Stadt Frankfurt beschlossen, dass Kita-Plätze für Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt kostenfrei werden. Nun wurde ein erstes Resümee gezogen und ein Ausblick über die weiteren Planungen gegeben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
Kinderflohmarkt Kids für Kids
0
Die Geschäftsleute von morgen
Am 18. August findet erneut der Kinderflohmarkt Kids für Kids im Hyundai Euler Automobile auf der Hanauer Landstraße statt. Dabei bekommen Kinder die Chance, selbstständig zu rechnen, zu verhandeln und natürlich neues Spielzeug zu kaufen. – Weiterlesen >>
Text: Saya Leinhos / Foto: stadtleben.media
 
 
 
Das Projekt „Jugend hackt“ lädt ein
0
Der Nachwuchs ist digitalentiert
Was „Jugend forscht“ für angehende Naturwissenschaftler und -wissenschaftlerinnen ist, ist „Jugend hackt“ für die Technik-Profis von morgen. Das Event findet Ende September statt, bis zum 16. August kann sich noch angemeldet werden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Erie Ehrenberg / Digitale Welten 2018, NODE e.V.
 
 
Einweihung Spielplatz Hessenplatz in Bockenheim
1
Neugestalteter Spielplatz für Bockenheimer Kinder
In Bockenheim wurde am vergangenen Donnerstag der Spielplatz am Hessenplatz nach aufwendigen Sanierungsarbeiten wiedereröffnet. Kinder aller Altersbereiche finden dort nun ein abwechslungsreiches Angebot an Spielmöglichkeiten. – Weiterlesen >>
Text: Julia Heßler / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  40