Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Abenteuerspielplatz Riederwald
 

Abenteuerspielplatz Riederwald

0

Am 28. Mai ist Weltspieltag!

Ende Mai ist Weltspieltag. Das diesjährige Motto lautet: „Spielen bildet!“. Das nimmt der Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. zum Anlass und ist mit seinem Mobil auf Schulhöfen in Frankfurt unterwegs.
Der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. bietet in Frankfurt den Kindern an vielen Orten Räume für Spiel, Freizeit, Ruhe und Erholung. Der erste Abenteuerspielplatz wurde vor 40 Jahren eröffnet. Die „Mainspiele“ und „Opernspiele“ jähren sich in diesem Jahr auch bereits zum 20. Mal. Diese Orte sind wichtig für Kinder. Nicht nur am Weltspieltag, der am 28. Mai stattfindet. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Spielen bildet!“ Im Rahmen der Spielmobil-Tour ist der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. in dieser Woche mit seinen Spielmobilen auf den Schulhöfen der Ebelfeldschule in Praunheim und der Willemerschule in Sachsenhausen am 28., 29 und 31. Mai jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr unterwegs.

„Spielen macht nicht nur Spaß und setzt die Fantasie frei – es ist soziales Training und ganzheitliche Lerntechnik!“, sagt der Vorsitzende des Vereins Abenteuerspielplatz Riederwald e. V., Stadtrat Michael Paris. Für Kinder und Jugendliche sei es wichtig, sich die Welt handelnd zu erschließen. Spielräume wie die drei Abenteuerspielplätze des Vereins Riederwald, Günthersburg und Colorado Park bieten ihnen Risiko- und Grenzerfahrungen, erklärt Paris. „Das Spiel stellt für Kinder eine der relevantesten Lernformen dar, deshalb ist der Verein seit vielen Jahrzehnten mit seinen Spielmobilen in Frankfurt aktiv. Durch das gemeinsame Spielen ergeben sich Begegnungs-, Kommunikations- und Beziehungsräume, die der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder dienen.“
 
27. Mai 2013, 18.08 Uhr
bew
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Tag der Kinderhospizarbeit
0
Unterstützung für das Umfeld
Am 10. Februar ist der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit, zu dem in ganz Deutschland Veranstaltungen stattfinden werden. In Frankfurt richtet sich eine Filmvorführung an die Geschwister von schwer erkrankten Kindern. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: DKHV e.V
 
 
Die 14. Ausgabe der SchulKinoWochen in Hessen steht in den Startlöchern. Neben den Leitthemen Film im Film und Umweltschutz, wollen die Veranstalterinnen und Veranstalter vor allem auch den Fokus auf Kino als Kulturort legen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: © DFF
 
 
Weihnachtsktion
0
Wünsch dir was
Auch in diesem Jahr organisiert das Kinderbüro seine Weihnachtsaktion, bei der über 5000 Kinder ein Weihnachtsgeschenk erhalten. Ziel der Aktion ist es, bedürftigen Kindern einen kleinen Herzenswunsch zu erfüllen. Das Beste daran: Alle können mithelfen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: © Kinderbüro Frankfurt
 
 
 
LUCAS-Preisverleihung
0
Kultur im Kinosessel
Bei Lucas, dem Filmfestival für junges Publikum, sind am Donnerstag, den 26. September, zum 42. Mal aktuelle Kinder- und Jugendfilme ausgezeichnet worden. Die Preisträger wurden vor allem für ihre kulturelle Vielfalt und Originalität ausgelobt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: DFF, Sabine Imhof
 
 
Kindertag an der Alten Oper
0
Hier spielt die Musik
Am kommenden Sonntag endet das diesjährige Musikfest Eroica in der Alten Oper. Den Abschluss bildet in diesem Jahr der Kindertag, bei dem das jüngste Publikum zum ersten Mal mit in das Festival eingebunden wird. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Alte Oper Frankfurt, Achim Reissner
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  40