Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Journal-Buzz
Startseite Alle NachrichtenJournal-Buzz
Netzwerk schaltet Werbung nicht frei
 

Netzwerk schaltet Werbung nicht frei

0

Wenn Facebook nicht versteht, was Hate Slam ist

Klar, wenn man für einen Event werben will, in der es um unflätige Kommentare geht, kommt man um klare Worte nicht herum. Für Facebook zu klar: Eine Anzeige für den Hate Slam "widerspreche den Richtlinien".
Mit dem Hate Slam greifen die Tageszeitungen FNP, FR und FAZ zusammen mit dem Manager Bernd Reisig eine recht erfolgreiche, bundesweit tourende "antirassistische Leseshow" auf, die unter dem Namen Hate Poetry Journalisten wie Hasnain Kazim, Mely Kiyak oder Özlem Topçu verbindet. Sie lesen aus der Hasspost vor, die sie so erreicht.

Ähnlich auch das Konzept beim 1. Frankfurter Hate Slam. Die drei Zeitungen wollen "eine Auswahl der gemeinsten und krassesten Hass- und Schmähbriefe live präsentieren." Die Bewerbung der Veranstaltung via Facebook ging nun aber schief:



Die Formulierung "Sehr geehrtes Herr Arschloch" dürfte für die Nichtveröffentlichung der Anzeige ausschlaggebend gewesen sein. Positiv formuliert hat Facebook hier schnell reagiert – wenn es auch den Kontext leider nicht verstanden hat.

>> Frankfurter Hate Slam
5.12.2016​, 20 Uhr​, Die Käs
Am 25.12.2016​ um 20 Uhr​ als Teil von "Comedy goes X-Mas" im Saalbau Bornheim. Weitere Infos: www.berndreisig.de
18. November 2016
nil
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Journal-Buzz
 
 
Editorial 01/2019
0
Im Wandel
Ein Viertel der Widersprüche – und des Wandels: so haben wir das Allerheiligenviertel erlebt. Im Editorial der Januar-Ausgabe des JOURNAL FRANKFURT fasst Chefredakteurin Ronja Merkel zusammen, was Sie sonst noch im Heft erwartet. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Instagram-Wettbewerb von Ray, Journal und MyZeil
0
Extreme Fotos gesucht
Am Donnerstag beginnt die große Fotografie-Schau Ray. Zusammen mit den Ausstellungsmachern und dem Shoppingcenter MyZeil rufen wir via Instagram zu einem Fotowettbewerb auf. Stichwort: #extremecitizen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Krista Caballero/ Frank Ekeberg
 
 
Et voilà – hier folgt der Kino-Spot für unsere neue Journal-App. Sie ist der ideale Begleiter für Frankfurt-News, die besten Restaurants oder die wichtigsten Events in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: patrone.tv
 
 
 
Während der Evakuierung dank Weltkriegsbombe
0
Frankfurt, Geisterstadt
Während die Weltkriegsbombe entschärft wurde, wurden etliche Straßenzüge evakuiert. Das sorgte für Ruhe – aber auch für Szenen, die wie aussahen wie aus einem Zombie-Apokalypse-Film. Ein paar Eindrücke. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Tamara Marszalkowski
 
 
RoteBar-Podcast
0
Der Kokoloresmann
Matze will den Emmy und feiert sein RTL-Debut in der Daily Soap "Unter Uns", während Tim eine Nazi-Erfahrung bei seinem Wochenendausflug ins Rheingau macht. Warum Frauen Keilabsatzschuhe nur aus orthopädischen Gründen tragen sollten und was die nervigsten Dinge sind die zwischen den Zähnen hängen bleiben, hört Ihr heute in der zwölften Ausgabe "Der Kokoloresmann". – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: JF
 
 
<<
<
1  2  3  4  5 
 
Journal-Buzz
Wir leben in Frankfurt. Und im Internet. Was wir dort finden, landet hier. Ungefiltert und direkt.