eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: Leon (l.) und Alessandro (r.) werden seit Donnerstag vermisst. Fotos: Polizei Frankfurt, Collage: red
Foto: Leon (l.) und Alessandro (r.) werden seit Donnerstag vermisst. Fotos: Polizei Frankfurt, Collage: red

Vermisstenmeldung

Polizei sucht nach zwei Kindern

Seit Donnerstagabend wurden zwei zehnjährige Jungen aus dem Frankfurter Gallusviertel vermisst. Am Freitagabend wurden die Jungen laut Mitteilung der Polizei wohlbehalten aufgefunden.
Update: Wie die Polizei Frankfurt mitteilte, wurden die beiden Jungen am Freitagabend wohlbehalten aufgefunden.

Ursprüngliche Nachricht, 19. November, 15.40 Uhr: Seit Donnerstagabend werden die beiden zehnjährigen Jungen Alessandro F. und Leon G. vermisst. Laut Polizei verließen die beiden am 18. November gegen 20.30 Uhr ihre Unterkunft in der Kriegkstraße im Frankfurter Gallusviertel und sind seitdem verschwunden. Wo die beiden Jungen hinwollten, ist unklar. Wie die Polizei mitteilte, haben sie neben Frankfurt auch Kontakte nach Offenbach und Dietzenbach.

Der zehnjährige Leon soll etwa 1,40 groß und schlank sein. Er habe ein gelbes T-Shirt, eine schwarze Hose sowie eine blau-schwarze Jacke getragen, so die Polizei. Der gleichaltrige Alessandro soll etwa genauso groß und mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer schwarzen Jacke und einer Jogginghose bekleidet gewesen sein. Wer die beiden vermissten Jungen nach ihrem Verschwinden noch gesehen hat oder Angaben zu ihrem möglichen Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich unter der Nummer 069/755-51199 bei der Frankfurter Kriminalpolizei zu melden oder sich an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.
 
21. November 2021, 15.40 Uhr
loe
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Das Verwenden der Reichskriegs- und Reichsflaggen kann in Hessen künftig mit bis zu 1000 Euro Bußgeld geahndet werden. Damit wolle das Land gegen die „einschüchternde Wirkung für Bürgerinnen und Bürger“ vorgehen, erklärte Innenminister Peter Beuth.
Text: ez / Foto: IMAGO/Michael Schick
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
26. Januar 2022
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Babylon am Main – Die Goldenen Zwanziger in Frankfurt
    Frankfurter Stadtevents | 18.30 Uhr
  • Der Palmengarten und die Stadtgeschichte
    Palmengarten | 18.00 Uhr
  • Frankfurter Naturkunden: Schafe
    Holzhausenschlösschen | 19.30 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Victor/Victoria
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
  • Julius Schepansky und Mathis Kasper Stier
    Kulturzentrum Englische Kirche | 19.00 Uhr
  • Igra
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 19.30 Uhr
Kunst
  • John Cage. Museumcircle
    Zollamt MMK | 10.00 Uhr
  • Slawomir Elsner
    Museum Wiesbaden | 10.00 Uhr
  • Klaus Zylla
    Die Galerie | 09.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Mathias Tretter
    Theater Alte Mühle | 20.00 Uhr
  • Wochenend-Affären
    Die Komödie | 20.00 Uhr
  • Schöne Mannheims (abgesagt)
    Thalhaus | 20.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Monika Held und Gregor Praml
    Die Fabrik | 20.00 Uhr
  • Lui Hill
    Theater Rüsselsheim | 20.00 Uhr
  • HfMDK Jazzfest
    Hochschule für Musik und Darstellende Kunst | 18.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Monika Held und Gregor Praml
    Die Fabrik | 20.00 Uhr
  • Wochenend-Affären
    Die Komödie | 20.00 Uhr
  • Schöne Mannheims (abgesagt)
    Thalhaus | 20.00 Uhr