Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
 

0

Tatort Bremen

Ohne Fernsehen geht heute scheinbar heute gar nichts mehr in der (nicht nur deutschen) Poplandschaft. Um richtig große Plattenumsätze zu machen, ballert man die Menschheit, die sich nicht wehren kann (aber auch freiwillig dabei ist, wenn zum Beispiel ein Prolet und musikalischer Nichtskönner junge Möchtegern-Superstars zusammen faltet) mit Castingshows statt und macht sie so schon früh mit dem späteren "Produkt" bekannt. Da es nur noch relativ wenig Musiksendungen gibt oder Shows, wo nicht nur internationale Superstars auftreten, freut sich natürlich jedes Label, wenn sich sozusagen ein - nennen wir´s mal - Seiteneinstieg bietet. Kein Wunder also, dass Sony BMG freudig verkündet: Gleich drei Bands des Hauses sind in der kommenden Ausgabe der ARD-Krimi-Reihe "Tatort" (Ausstrahlung, Sonntag, 21.1., 20:15 Uhr) vertreten. Die Produktion des Senders Radio Bremen und der ARD Degeto mit dem Titel "Schwelbrand" zeigt die Ermittlungen der Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) rund um ein "Konzert gegen Rechts", bei dem u.a. die Hamburger Rock-Shootingstars Revolverheld, die Berliner Band Mia. (unser Bild) und das jüngste Columbia-Deutsch- land-Signing, das Münchner Quartett Fertig, Los! auftreten bzw. zu sehen sein werden.
 
19. Januar 2007, 11.28 Uhr
detlef kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Die Stadt Langen reagiert auf die „chaotischen Zustände“ des vergangenen Wochenendes: Der Waldsee ist trotz heißer Temperaturen bis auf Weiteres für Besucherinnen und Besucher gesperrt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: red
 
 
Am Mittwoch zeigt die ARD-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ den Überfall eines Geldboten an der Ikea-Filiale in Nieder-Eschbach vom November 2019. Noch immer sucht die Polizei Frankfurt nach sachdienlichen Hinweisen zu dem Tatverdächtigen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: © Polizei Frankfurt
 
 
Lübcke-Prozess: Tag zehn
0
In die Ecke gedrängt
Am Montag, dem zehnten Verhandlungstag, wurde die Befragung des Hauptangeklagten Stephan Ernst im Lübcke-Prozess fortgeführt. Dabei ging es unter anderem verstärkt um die Rolle des Mitangeklagten Markus H. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa/Getty Images Europe/Pool | Thomas Lohnes
 
 
 
Drei Personen leicht verletzt
0
Baustellenbrand im Gutleutviertel
Am Montagnachmittag ist es auf einer Baustelle im Gutleutviertel zu einem Brand gekommen. Dabei wurden mehrere Bauarbeiter leicht verletzt. Auslöser des Brandes war ein Müllcontainer. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: © Feuerwehr Frankfurt
 
 
Transporter-Diebstahl in Griesheim
0
72-jähriger Radfahrer verfolgt mutmaßlichen Dieb
Verfolgungsjagd mit dem Fahrrad: Ein 72-Jähriger fuhr am Freitag einem gestohlenen Transporter hinterher und verständigte währenddessen die Polizei. Schließlich traf der Mann noch vor den Beamten bei dem Tatverdächtigen ein. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1556