Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
 

Nach dem Cinemagnum

0

Astor Film Lounge kommt auf die Zeil

Nun ist es offiziell: Nachdem das 3D-Kino Cinemagnum aus der Zeilgalerie ausgezogen ist, wird dort Frankfurts erstes "Premiumkino" eröffnen. Ein exklusives Café ist inklusive.
Wie das JOURNAL FRANKFURT bereits im März berichtete, musste das 3D-Kino in der Zeilgalerie mangels Zuschauerzuspruch schließen. Mit zunehmenden 3D-Produktionen, die verstärkt in die großen Kinosäle drängten, hatte es das kleine Lichtspielhaus zunehmend schwer, Gäste anzulocken. Schon früh zeichnete sich ab, dass der Nachmieter des Cinemagnums dort ebenfalls ein Kino betreiben möchte. Nun haben sich die Gerüchte bestätigt: Hans-Joachim Flebbe, der einstige Gründer der Cinemaxx-Gruppe und heutige Geschäftsführer der Premium Entertainment GmbH, wird unter dem Dach der Zeilgalerie ein Premiumkino eröffnen.

Die „Astor Film Lounge“ soll mit Doorman, Garderobe, einer Cocktailbar und einem Kinocafé „über den Dächern Frankfurts“ die Herzen der Kinofans erobern. 203 Sitzplätze, Ledersessel mit verstellbaren Rückenlehnen, laden zum Fläzen ein. Vor dem Hauptfilm werden den Besuchern Getränke-Bestellungen direkt an den Platz geliefert. Da der Kartenkauf per Internet abgewickelt wird, komme es zu keinen Warteschlangen an der Kasse, verspricht Herr Flebbe.

Nach Berlin, München und Köln ist Frankfurt der vierte Standort, an dem die Premium Entertainment GmbH ansässig wird. Wann genau die Film Lounge eröffnet, könnte sich im Laufe der nächsten Woche klären. Auch über die Kartenpreise ist bisher nichts Genaues bekannt. In Berlin kostet eine Karte für die Abendvorstellung in der Astor Film Lounge 16,50 Euro.
 
3. Mai 2012, 20.00 Uhr
Gerald Schäfer
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Die Frankfurter Kriminalpolizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche: Zwei vermeintliche Mitarbeitende eines Impfzentrums haben vergangene Woche einer 85-Jährigen Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © Pexels/Olive
 
 
Unfall im Ostend
0
Haftbefehl wegen Mordes
Gegen den 38-Jährigen, der im vergangenen November mit seinem SUV von der Straße abgekommen war und dabei zwei Menschen tötete, wird nun wegen Mordes ermittelt. Die Staatsanwaltschaft sieht es als erwiesen an, dass der Mann den Tod von Menschen billigend in Kauf genommen habe. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Neue Lockerungen in Hessen ab Montag
0
„Click & Meet“ und Gruppensport für Kinder
Die Hessische Landesregierung hat am Donnerstag über die nächsten Lockerungsschritte beraten. Ab Montag werden die Kontaktbeschränkungen bei privaten Treffen gelockert. Geschäfte und Kultureinrichtungen können eingeschränkt öffnen; Gruppensport für Kinder ist erlaubt. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © Pexels
 
 
 
Die Offene Kinder- und Jugendarbeit fordert mehr Unterstützung vonseiten der Stadt. Die freien Träger wollen unter anderem höhere Zuschüsse und mehr Personal. Mit einem stillen Protest auf dem Römerberg wollen sie ihren Forderungen Nachdruck verleihen. – Weiterlesen >>
Text: Laura Oehl / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
Neun Stunden Corona-Gipfel
0
Öffnungsstrategie in fünf Schritten
Der Lockdown in Deutschland geht erneut in die Verlängerung – jedoch mit ersten Lockerungen je nach Infektionslage. Darauf haben sich Bund und Länder am Mittwochabend nach langwierigen Gesprächen geeinigt. Zusätzlich soll es kostenlose Schnelltests für alle geben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1603