eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Heino kommt

Heino war in der Stadt. Im September kommt er mit einer neuen Show in die Jahrhunderthalle, heute stellte er das Programm dort vor. „Ich freue mich auf die Tournee“, sagte der 68-jährige Volkssänger. Die Erlöse der Tournee sollen schwerkranken Kindern über den Verein Herzenswünsche e.V. zu Gute kommen.


Vom 1. September bis zum 31. Oktober 2007 wird Heino in 40 deutschen Städten auftreten, darunter auch am 22. September in der Frankfurter Jahrhunderthalle. Während der dreistündigen Show möchte Heino nicht nur seine größten Hits zum Besten geben, sondern zum Beispiel auch Musical-Melodien aus der West Side Story anstimmen. Unterstützung bekommt er dabei von US-Sänger Al Martino, Musicalstar Angelika Milster und dem Deutschen Fernsehballett des MDR, das mit den „schönsten Beinen Deutschlands“ für Aufsehen sorgen soll.


Heino erklärt sein Engagement für den Verein so: „Die Leiterin der Herzenswünsche kam mit zwei kranken Kindern in das Heino-Rathaus-Café, deren größter Wunsch es war, mich zu treffen. Als sie mich fragte, ob ich Ehrenbotschafter für den Verein werden wollte, habe ich sofort zugesagt.“


Rückendeckung bekommt der Volkssänger wieder von seiner Frau Hannelore: „Sie legt mir die Kleider zurecht“, so Heino.

Text und Bild: Katharina Barthel

 
11. Juni 2007, 20.31 Uhr
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Oberbürgermeister Peter Feldmann fordert in einem offenen Brief Ministerpräsident Volker Bouffier und Sozialminister Kai Klose dazu auf, die Höchstgrenze bei dem Testspiel der Eintracht am Samstag zu erhöhen – und damit zusätzliche Anreize für die Impfung zu schaffen.
Text: ez / Foto: IMAGO/Patrick Scheiber
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
27. Juli 2021
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Skylight-Tour
    Primus-Linie | 22.15 Uhr
  • 101 Frankfurter Unorte – Frankfurts geheime Schätze Teil 1
    Frankfurter Stadtevents | 18.30 Uhr
  • Italienisch-Stammtisch
    Grey | 20.00 Uhr
Kinder
  • Drunter und Drüber
    Theater Moller-Haus | 10.00 Uhr
  • Das Dschungelbuch
    Wasserburg | 10.00 Uhr
  • DOTS – inspiriert durch die japanische Künstlerin Yayoi Kusama
    Kinderkunstschule Bad Homburg | 09.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Das Parfum
    Die Dramatische Bühne im Grüneburgpark | 20.15 Uhr
  • Wann solltest Du Zuhause sein?
    Theater & nedelmann | 20.00 Uhr
  • Im Namen des Overheadprojektors
    Theaterperipherie im Titania | 19.30 Uhr
Kunst
  • Step by Step: Schuh.Design im Wandel
    Deutsches Ledermuseum | 10.00 Uhr
  • And This is Us 2021 – Junge Kunst aus Frankfurt
    Frankfurter Kunstverein | 11.00 Uhr
  • Ulla Hahn
    Arte Giani | 10.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Wallis Bird solo und Fortuna Ehrenfeld
    Palmengarten | 19.30 Uhr
  • Tequila Terminators & Tigercage
    Nilkheimer Park | 19.30 Uhr
  • Das Acht Ohren Trio
    Weseler Werft – Sommerwerft | 20.00 Uhr