eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Fußballvorschau: Uefa- und DFB-Pokal

Nach 11 Jahren ist die Eintracht nun wieder zurück auf der internationalen Bühne. In der Saison 1994/95 war man im Viertelfinale gegen Juventus Turin ausgeschieden. Der Uefa-Cup Gewinner von 1980 wird am 14. September zunächst auf heimischem Rasen auf die Dänen von Bröndby Kopenhagen treffen. So wie es aussieht sind bis dahin neben Reinhard und Cimen auch Fink und Preuß wieder fit. Die Dänen sind sicher kein leichtes Los, aber doch machbar!


Etwas kleinere Brötchen backen die Offenbacher Kickers, die am 9. September im DFB-Pokal auf SpVgg Bayreuth treffen werden. Vom Papier her ist der OFC klarer Favorit, aber der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze.


Auch die Eintracht hat’s in ihrem ersten DFB-Pokalspiel (ebenfalls am 9. September) nicht schwer: auswärts geht es gegen die Sportfreunde Siegen.

Wenn wir dem Ergebnis schon mal vorwegnehmen dürfen: Frankfurt ist einen Schritt näher an Berlin.

Foto: uefa

 
5. September 2006, 00.00 Uhr
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
„Wir glauben an das Kennenlernen“
Bereits zum zweiten Mal organisiert der Frankfurter Verein „Über den Tellerrand“ das interkulturelle Projekt „Begegnungswerkstatt Deutschland“. Ab dem 29. Juni treffen sich dabei regelmäßig Menschen mit oder ohne Flucht- und Migrationserfahrung zum gemeinsamen Austausch.
Text: Margaux Adam / Foto: Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
22. Juni 2021
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Zoo Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 09.00 Uhr
  • Ich, Du und der Andere
    Haus am Dom | 19.30 Uhr
  • Mit der Expertin im Kleiderschrank – Ihre Outfits neu kombiniert
    Frankfurter Stadtevents | 17.00 Uhr