eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Freddie forever

Freddie Mercury wäre heute 60 geworden. Fans aus aller Welt gedenken dem 1991 an Aids gestorbenen Frontmann der britischen Rockband Queen.Während eine konservative Muslim-Gruppe auf Sansibar, wo Mercury 1946 geboren wurde, eine Strandparty ihm zu Ehren mit Protesten gegen seinen Lebensstil verhindern will, wird von London bis Kapstadt und von Köln bis Tokio nach dem Motto «We Are The Champions» gefeiert. Ein kleiner Trost, die Queen-Hits mit seiner markanten Stimme werden noch lange in unseren Ohren bleiben...
 
5. September 2006, 00.00 Uhr
red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
„Wir glauben an das Kennenlernen“
Bereits zum zweiten Mal organisiert der Frankfurter Verein „Über den Tellerrand“ das interkulturelle Projekt „Begegnungswerkstatt Deutschland“. Ab dem 29. Juni treffen sich dabei regelmäßig Menschen mit oder ohne Flucht- und Migrationserfahrung zum gemeinsamen Austausch.
Text: Margaux Adam / Foto: Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
22. Juni 2021
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Zoo Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 09.00 Uhr
  • Ich, Du und der Andere
    Haus am Dom | 19.30 Uhr
  • Mit der Expertin im Kleiderschrank – Ihre Outfits neu kombiniert
    Frankfurter Stadtevents | 17.00 Uhr