Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
Startseite Alle NachrichtenGesellschaft
Der Frankfurter Magistrat wird umgebaut
 

0

Der Frankfurter Magistrat wird umgebaut

Im Oberbürgermeisterwahlkampf schimpfte SPD-Herausforderer Franz Frey auf den ungeordneten Magistrat der Stadt. Es half alles nichts, Petra Roth (CDU) gewann - und möchte nun ihrerseits die Dezernentenposten schärfer zu schneiden. Die Gelegenheiten sind günstig, denn am 30. März scheidet der Stadtkämmerer Horst Hemzal aus dem Amt. Nachgefragt bei Uwe Becker (CDU, Foto), der sich schon seit langem Hoffnungen auf das Amt macht: "Ob ich es werde, dazu kann ich nichts sagen. Aber dass ich es sehr gerne werden möchte, stimmt", so Becker gegenüber dem Journal Frankfurt. Spätestens im Juli will die schwarz-grüne Koalition offiziell entscheiden, noch in diesem Monat soll die Entscheidung intern fallen. Leicht wird's nicht, denn neben Becker werden auch der Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar und die Stadtverordnete Daniela Birkenfeld ins Spiel gebracht. Die nächste Entscheidung steht dann im November an. Dann endet die Amtszeit des liberalen Baudezernenten Franz Zimmermann ... nil

Foto: CDU Frankfurt

 
2. Februar 2007, 14.51 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
An der Haustür, am Telefon und im Internet versuchen Kriminelle, die Angst vor dem Coronavirus auszunutzen. Die Polizei warnt in den sozialen Netzwerken und in der App „hessenWARN“ daher vor den unterschiedlichen Betrugsmaschen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Luis Villasmil/Unsplash
 
 
Die Kontaktbeschränkungen werden bis 19. April bundesweit verlängert, das haben die Ministerpräsidenten und -präsidentinnen der Länder mit der Kanzlerin in einer Telefonkonferenz beschlossen. In Hessen werden derweil die Krankenhauskapazitäten aufgestockt. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: freestocks/Unsplash
 
 
Anklage wegen fahrlässiger Tötung
0
Sechsjährige stirbt nach Pilzvergiftung
2017 erlitten ein Vater und seine drei Töchter eine schwere Pilzvergiftung, die jüngste Tochter starb im Jahr darauf an den Folgen. Die Staatsanwaltschaft erhebt in diesem Zusammenhang nun Anklage gegen einen Arzt und eine Ärztin. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Coronavirus: Selbstgenähte Masken
1
Stich für Stich gegen Corona
In einer Bornheimer Wohnung entstehen seit etwa einer Woche selbstgenähte Schutzmasken. Jutta Huebener und Uli Becker nähen die Stücke ehrenamtlich, um das Risiko der Coronavirus-Übertragung zu minimieren. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Jutta Huebener
 
 
Corona-Krise: Diakonie Frankfurt Offenbach
0
Lunchpakete für Obdachlose
Aufgrund der Corona-Pandemie brechen aktuell für wohnungs- und obdachlose Menschen viele Unterstützungsangebote weg. Das Diakonische Werk hat einen Spendenaufruf gestartet, um Lunchpakete in Frankfurt und Offenbach zu verteilen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Symbolbild: istock/stockstudioX
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1529