eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Imago/Sports Press Photo
Foto: Imago/Sports Press Photo

Corona

Eintracht bietet PCR-Testzuschüsse für Jugendliche

Damit Jugendliche nicht auf die beiden Heimspiele der Eintracht verzichten müssen, wird der Fußballverein Kostenzuschüsse zu den benötigten PCR-Tests zahlen. Nicht nur Jugendliche sollen diese Zuschüsse erhalten, sondern auch alle, die nachweislich nicht impffähig sind.
Die Eintracht Frankfurt wird laut einer Mitteilung des Vereins im Rahmen der kommenden Heimspiele gegen Hertha BSC, am 16. Oktober, und Olympiacos FC, am 21. Oktober, alle Besucher:innen im Alter zwischen sieben und 18 Jahren sowie alle Besucher:innen, die nachweislich nicht impffähig sind, mit einem pauschalen PCR-Zuschuss in Höhe von 50 Euro pro Test unterstützen. Dieser PCR-basierte Coronatest ist erforderlich, um die Spiele besuchen zu dürfen.

Den Zuschuss soll es vorerst nur für die beiden Heimspiele im Oktober geben, sagt Vorstandssprecher Axel Hellmann. Grund dafür sei, dass man nicht wisse, ob diese nachteilige Auflage für Kinder sowie Schüler:innen noch einmal ausgesprochen werde. Betroffene können sich am Spieltag an den jeweiligen Kassenhäusern an allen Eingängen für den PCR-Zuschuss registrieren lassen. Weitere Details zum Prozedere werde der Eintracht Frankfurt zeitnah bekanntgeben.
 
13. Oktober 2021, 12.06 Uhr
sfk
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Die Polizei hat am Dienstagabend den Hörsaal 1 am Campus Westend geräumt, nachdem Klimaaktivisten der Gruppe „End Fossil: Occupy!“ den Raum besetzt hatten. Vorherige Gespräche mit der Universitätsleitung hatten zu keiner Einigung geführt.
Text: tig / Foto: End Fossil Frankfurt
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
8. Dezember 2022
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Tatort Frankfurt – Frankfurter Kriminalfälle & Rechtsgeschichte
    Frankfurter Stadtevents | 18.30 Uhr
  • Christmas Garden Frankfurt
    Gelände am Deutsche Bank Park | 16.30 Uhr
  • Weihnachtliche Goethe Kreuzfahrt
    Primus-Linie | 11.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Tamerlano
    Bockenheimer Depot | 19.00 Uhr
  • hr-Sinfonieorchester und der WDR Rundfunkchor
    Alte Oper | 19.00 Uhr
  • Hänsel und Gretel
    Oper Frankfurt | 19.30 Uhr
Kinder
  • Am Samstag kam das Sams zurück
    Theater Moller-Haus | 09.00 Uhr
  • Kamishibai
    Stadtteilbibliothek Griesheim | 16.00 Uhr
  • Dreimal König
    Theaterhaus | 09.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Status Quo
    myticket Jahrhunderthalle | 19.30 Uhr
  • Umse
    Das Bett | 20.00 Uhr
  • Kontra K
    Festhalle | 20.00 Uhr
Kunst
  • Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen
    Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim | 10.00 Uhr
  • Vom Wert des Wassers – Alles im Fluss?
    Museum Wiesbaden | 10.00 Uhr
  • Erich Heckel – Aquarelle und Zeichnungen aus sechs Jahrzehnten
    Kirchnerhaus | 14.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Werkseinstellungen – Inger-Maria Mahlke
    Literaturforum im Mousonturm | 19.30 Uhr
  • Das perfekte Geheimnis
    Fritz Rémond Theater | 20.00 Uhr
  • Love Letters
    Stalburg Theater | 20.00 Uhr
Freie Stellen