Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
Startseite Alle NachrichtenGesellschaft
Bei Flucht vor Fahrkartenkontrolleuren
 

Bei Flucht vor Fahrkartenkontrolleuren

0

Schwarzfahrer schubst Frau auf Gleise

Foto: Symbolbild © Pexels
Foto: Symbolbild © Pexels
Ein 46-jähriger Mann wurde am Montag ohne Fahrschein in der S-Bahn erwischt. Bei seiner Flucht vor den Kontrolleuren stieß er eine 60-Jährige zur Seite. Die Frau fiel dabei ins Gleis und verlor kurzzeitig das Bewusstsein.
Ein 46-jähriger Mann hat am Montag bei seiner Flucht vor den Fahrkartenkontrolleuren am Flughafen eine 60-Jährige auf die Bahngleise gestoßen. Laut Polizei hatten Kontrolleure der Deutschen Bahn den Mann zuvor in der S9 beim Schwarzfahren erwischt und ihn am Frankfurter Flughafen von der Weiterfahrt ausgeschlossen.

Nach dem Verlassen der S-Bahn habe der Mann einen der Kontrolleure zur Seite gestoßen und sei über Bahnsteig und Treppenaufgang in Richtung des Terminalbereiches gerannt. Hierbei habe er die unbeteiligte 60-Jährige so stark gestoßen, dass sie kopfüber ins Gleisbett fiel und dort ohnmächtig liegenblieb. Die Kontrolleure konnten die Frau umgehend zurück auf den Bahnsteig heben. Die Frau musste anschließend medizinisch versorgt werden.

Der 46-Jährige wurde am Terminal 1 von Zivilfahndern der Bundespolizei festgenommen. Die Bundespolizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung und des Erschleichens von Leistungen ein. Da laut Sprecher der Bundespolizei auch der Verdacht der Räuberischen Erpressung besteht, wurde der polizeibekannte Beschuldigte anschließend an die Landespolizei Hessen übergeben.
 
13. Januar 2021, 11.21 Uhr
ez
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Am 23. Februar 1992 wurde die Shoa-Überlebende Blanka Zmigrod im Kettenhofweg von einem schwedischen Rechtsterroristen ermordet. Ruben Gerczikow, Vorstandsmitglied der Jüdischen Studierendenunion, fordert nun ein Denkmal für Zmigrod. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Symbolbild © Unsplash/David Tomaseti
 
 
Neue Virusmutation in Hessen
0
Polizei verstärkt Kontrollen am Flughafen
Mit der brasilianischen Mutation wurde am vergangenen Freitag bereits die dritte Variante des Coronavirus in Hessen nachgewiesen. Die betroffene Person war am Donnerstag aus Brasilien eingereist. Die Bundespolizei erhöht unterdessen die Kontrollen am Frankfurter Flughafen. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) stellt die Einführung von Wechselunterricht für die Klassen 1 bis 6 in Aussicht. Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, könnte bald eine schrittweise Rückkehr zum Regelbetrieb an hessischen Schulen beginnen. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: © Ruben Rodriguez/Unsplash
 
 
 
Am Mittwoch starb Sam Kamran bei einem Brand in seiner Wohnung. Mit ihm verliert die Stadt einen ihrer mutigsten Gastronomen. Ein Nachruf. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Nach Verschärfung der Maskenpflicht
0
Wohlfahrtsverband fordert Hilfen für Armutsbetroffene
Ab Samstag gilt landesweit eine Verschärfung der Maskenpflicht. Der Hessische Wohlfahrtsverband fordert das Land dazu auf, Armutsbetroffene mit entsprechenden Masken und finanziellen Mitteln zu versorgen. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: Symbolbild © Unsplash/De an Sun
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1594