Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 

BAO FOKUS

0

Hessische Polizei geht verstärkt gegen Kindesmissbrauch vor

Foto: Pexels
Foto: Pexels
Mit der neuen „Besonderen Aufbauorganisation (BAO) FOKUS“ verstärkt die hessische Polizei den Kampf gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornographie. Das hessische Innenministerium hat am Mittwoch über erste Erfolge berichtet.
Seit Oktober erhöht die hessische Polizei ihre Anstrengungen im Kampf gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornographie und hat dazu die „Besondere Aufbauorganisation (BAO) FOKUS“ mit mehr als 130 Ermittlerinnen und Ermittlern ins Leben gerufen.

Wie das Hessische Innenministerium am Mittwoch mitteilte, seien bisher hessenweit 45 Durchsuchungen, bei 16 Beschuldigten erkennungsdienstliche Maßnahmen und 17 Beschuldigtenvernehmungen durchgeführt worden. Zudem wurde eine Person festgenommen. „Mit den Maßnahmen der BAO FOKUS unterstreicht die hessische Polizei, dass der Kampf gegen Sexualstraftäter höchste Priorität hat“, sagte Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU).

Bereits im Oktober konnte die BAO laut Innenministerium erste Erfolge erzielen. So sei es gelungen, einen Sexualstraftäter aus Hessen, dem sexueller Missbrauch an Kindern in 122 Fällen zur Last gelegt wird, in Frankreich festzunehmen. Bei den Durchsuchungen der vergangenen Wochen seien rund 600 digitale Speichermedien und Endgeräte sichergestellt worden. Zusätzlich zu dem vollstreckten Haftbefehl seien gegen 44 Beschuldigte Strafverfahren eingeleitet worden.

Mit vier Millionen Euro aus dem Haushalt der Hessischen Landesregierung soll außerdem eine moderne Forensikplattform aufgebaut werden. Diese ermögliche es, Täternetzwerke zu enttarnen und Täter schneller festzunehmen. Die „Flut an Datenmaterial“, die bei jeder Durchsuchungsmaßnahme sichergestellt und ausgewertet werden müsse, stelle die Ermittler:innen permanent vor große Herausforderungen.

Lange Verjährungsfristen bei sexuellem Kindesmissbrauch

Die strafrechtlichen Verjährungsfristen bei sexuellem Kindesmissbrauch ruhen bis zum vollendeten 30. Lebensjahr des Opfers. Diese betragen dann, je nach Schwere der Tat, zwischen fünf und 20 Jahren. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik gab es 2019 knapp 16 000 Fälle von sexueller Gewalt an Kindern und 12 200 „polizeilich erfasste Delikte“ im Bereich der Kinderpornografie in ganz Deutschland.
 
25. November 2020, 12.41 Uhr
ez
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Am 23. Februar 1992 wurde die Shoa-Überlebende Blanka Zmigrod im Kettenhofweg von einem schwedischen Rechtsterroristen ermordet. Ruben Gerczikow, Vorstandsmitglied der Jüdischen Studierendenunion, fordert nun ein Denkmal für Zmigrod. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Symbolbild © Unsplash/David Tomaseti
 
 
Neue Virusmutation in Hessen
0
Polizei verstärkt Kontrollen am Flughafen
Mit der brasilianischen Mutation wurde am vergangenen Freitag bereits die dritte Variante des Coronavirus in Hessen nachgewiesen. Die betroffene Person war am Donnerstag aus Brasilien eingereist. Die Bundespolizei erhöht unterdessen die Kontrollen am Frankfurter Flughafen. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) stellt die Einführung von Wechselunterricht für die Klassen 1 bis 6 in Aussicht. Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, könnte bald eine schrittweise Rückkehr zum Regelbetrieb an hessischen Schulen beginnen. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: © Ruben Rodriguez/Unsplash
 
 
 
Am Mittwoch starb Sam Kamran bei einem Brand in seiner Wohnung. Mit ihm verliert die Stadt einen ihrer mutigsten Gastronomen. Ein Nachruf. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Nach Verschärfung der Maskenpflicht
0
Wohlfahrtsverband fordert Hilfen für Armutsbetroffene
Ab Samstag gilt landesweit eine Verschärfung der Maskenpflicht. Der Hessische Wohlfahrtsverband fordert das Land dazu auf, Armutsbetroffene mit entsprechenden Masken und finanziellen Mitteln zu versorgen. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: Symbolbild © Unsplash/De an Sun
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1594