Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Gesellschaft
Startseite Alle NachrichtenGesellschaft
100 Turnfest-Botschafter für Frankfurt
 

0

100 Turnfest-Botschafter für Frankfurt

Die Teilnehmer und Gäste des Internationalen Deutschen Turnfests erwartet ein besonderer Service der Stadt: Die "Frankfurt-Botschafter" stehen den Besuchern vom 30. Mai bis 5. Juni mit Rat und Tat zur Seite. Die Repräsentanten Frankfurts werden in der Innenstadt und an wichtigen Knotenpunkten des Festes wie am Hauptbahnhof und der Messe unterwegs sein. In Zweierteams geben sie nicht nur Auskünfte zu den Veranstaltungen des Turnfestes, sondern informieren die auswärtigen Gäste über die Sehenswürdigkeiten und Ausgehmöglichkeiten in der Stadt. Ausgestattet sind die Helfer mit einer in leuchtendem Rot auffallenden Bekleidung (Baseballkappe, Regencape und Poloshirt), die mit dem Schriftzug "Frag mich" und der Bezeichnung "Frankfurt-Botschafter" die Gäste auf das Informationsangebot aufmerksam macht.

"Mit der Aktion möchten wir den Besuchern aus allen Teilen Deutschlands und der Welt einen herzlichen Empfang bereiten. Wir wollen zeigen, dass die Gastgeberstadt Frankfurt eine gastfreundliche, aufgeschlossene und lebenswerte Metropole ist", sagt Frankfurts Sportdezernentin Professorin Daniela Birkenfeld.
Prominente Frankfurter Köpfe unterstützen die „Frankfurt-Botschafter“

Über 100 Mitarbeiter aus den Reihen der Stadtverwaltung und des öffentlichen Dienstes sind einem Aufruf des Presse- und Informationsamtes der Stadt gefolgt und machen als freiwillige Helfer bei dem Großereignis mit. Das Team der "Frankfurt-Botschafter" wird von prominenten Frankfurtern unterstützt. Frankfurts bekannter Leichtathlet Edgar Itt und die Finalistin der 1. Staffel von Germany’s Next Topmodel Yvonne Schröder werden sich bei öffentlichen Auftritten für Frankfurt und seine Botschafter stark machen.
Zum fünften Mal Turnfest in Frankfurt

Besonders am Eröffnungstag, dem 30. Mai und dem gesamten Pfingstwochenende wird der Einsatz der "Frankfurt-Botschafter" gefragt sein. An diesem Samstag locken der Turnfestumzug und eine große Eröffnungsparty zehntausende Besucher an den Main. Zum Turnfest erwarten die Veranstalter insgesamt rund 65.000 Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik und aus dem Ausland. Nach 1880, 1908, 1948 und 1983 ist Frankfurt bereits zum fünften Mal Gastgeber der weltweit größten Breitensportveranstaltung. (pia)
 
19. April 2009, 11.35 Uhr
Jasmin_Takim
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
 
 
Falk-Prozess: Urteil fällt am Donnerstag
0
Wie geht es weiter für Alexander Falk?
Seit Ende August 2019 läuft das Verfahren gegen den Stadtplan-Erben Alexander Falk am Landgericht Frankfurt. Am Donnerstag fällt das Urteil. Die Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre Freiheitsstrafe, die Verteidigung plädiert auf Freispruch. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: picture alliance/dpa | Arne Dedert
 
 
Bei einer Razzia in 18 Gebäuden haben Polizeikräfte in Offenbach einen 41 Jahre alten Barbesitzer und eine 35-jährige Frau wegen des Verdachts der Zuhälterei und der Zwangsprostitution festgenommen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Pexels
 
 
Wiederaufbau Goetheturm
0
Wie das Original
Ein Großteil der Frankfurterinnen und Frankfurter hatte sich im November 2017 für eine Rekonstruktion des Goetheturms im Stadtwald ausgesprochen. Am Mittwoch hat nun der Wiederaufbau begonnen. Im Herbst soll der Turm wieder vollständig stehen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: © Dezernat für Bau und Immobilien/Stadt Frankfurt
 
 
 
Um Eindämmungsmaßnahmen bei einem größeren Ausbruch regional zu steuern, hat das Land Hessen am Mittwoch ein Präventions- und Eskalationskonzept vorgestellt. Die enge Abstimmung zwischen unterschiedlichen Zuständigkeitsstellen spielt dabei eine tragende Rolle. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash
 
 
Ada-Kantine in Bockenheim
0
Solidarisches Mittagessen
Mit einem solidarischen System will die Ada-Kantine in Bockenheim Bedürftigen ein gutes Mittagessen servieren. Überraschenderweise erfuhr das Projekt gerade durch die Corona-Krise einen Aufwind. Am Samstag findet die offizielle Eröffnung statt. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Eleonora Herder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1548